Botschaften an Maria Licht

Juli-Dez 2019

 

Auswahl der Botschaften

Stand: 07. August 2019

 

Weitere Beiträge werden schrittweise hinzugefügt.

Bitte auf die Überschrift klicken !

 

 

20. Juli 2019

 

BOTSCHAFT DER ALLERHEILIGSTEN JUNGFRAU MARIA 

 

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens:

MEIN HERZ BRENNT NOCH IMMER VOR LIEBE FÜR JEDES EINZELNE MEINER KINDER!

Das Väterliche Haus sorgt für alle Seine Söhne und Töchter, sie bekommen jede Hilfe die sie benötigen, wenn sie nur darum bitten. Sie können alle Chöre der Engel zur Hilfe rufen und um die Fürsprache der Heiligen bitten, damit sie nicht vom Weg, der zum Ewigen Leben führt, abkommen.

Das Böse nutzt in seinem unstillbaren Durst nach Seelen die Verwundbarkeit des Menschen in Bezug auf seine Bedürfnisse und seinen freien Willen, die er zu seinem Nachteil manipulieren möchte. Er bringt sie dazu, die schwersten Sünden, die die Menschheit je gesehen hat, zu begehen – schlimmer noch als zu Zeiten der großen Sintflut, Sodom und Gomorrha und dem Turmbau zu Babel. (Vgl. Gen 7-8; 11, 1-9; 19, 23-29)

 

Ihr geliebten Kinder dieser Mutter:

IHR MÜSST EUCH ALLEN BEWUSST MACHEN, DASS IHR ALS KINDER GOTTES EINE GROSSE VERANTWORTUNG TRAGT; GERADE AUCH, WEIL MEIN SOHN EUCH IN DIESEM AUGENBLICK, IN DEM DIE LÄUTERUNG DER MENSCHHEIT BEGONNEN HAT, MIT SEINEN BOTSCHAFTEN EIN BESONDERES WISSEN GESCHENKT HAT.

Meine Kinder; ich bitte euch, erkennt endlich wie viel Segen jene erhalten haben, die in den Genuss gekommen sind Kinder Meines Sohnes und Glieder Seines mystischen Leibes zu sein (Vgl. 1 Kor 12, 12-30).

Der Dämon verliert keine Zeit; er wartet geduldig auf die Menschen, um sie in seine Falle zu locken und sie vom Weg der Ewigen Erlösung abzubringen. Seid vorsichtig! Schaut genau hin, lasst euren Glauben nicht trüb und euren Geist, eure Gedanken und euren Verstand nicht zu einer spirituellen Müllhalde werden, die euch vom richtigen Weg abringt. NEHMT DIESE WARNUNG ZUR EINHALTUNG DER GÖTTLICHEN GEBOTE SEHR ERNST, HANDELT WIE WAHRE KINDER GOTTES ES TUN SOLLTEN!

Der Augenblick der Entscheidung ist gekommen, jedes der Kinder Gottes muss seine Pflicht nun erfüllen: die Demut wahren und für seine Mitbrüder ein Apostel des Göttlichen Wortes sein; sonst dürft ihr euch nicht wahrhaftige Kinder Gottes nennen. Dieser Weg ist nicht einfach; im Gegenteil, ihr braucht einen starken und festen Glauben, um nicht auf der Strecke zu bleiben. Ihr müsst mit dem Göttlichen Willen verbunden sein, damit ihr nicht Gefahr lauft, stattdessen vom menschlichen Willen geleitet zu werden.

IHR GELIEBTEN MEINES UNBEFLECKTEN HERZENS; MACHT JETZT KEINE RÜCKSCHRITTE, HABT EUER ZIEL FEST IM BLICK – DAS EWIGE LEBEN – UND WEICHT NICHT VOM WEG DER ERLÖSUNG AB. AUCH WENN EUER LEBEN NOCH SO SCHWER SCHEINT, DIE KRITIK UND DER SPOTT NOCH SO GROSS, DIE IGNORANZ UND HERABSCHÄTZUNG EUCH GEGENÜBER NOCH SO VERLETZEND UND SIE EUCH VERRÜCKT UND ANDERE SCHRECKLICHE DINGE NENNEN; HALTET FEST AN EUREM GLAUBEN!

Kinder, kommt zurück zu Meinem Sohn und lasst euch nicht weiter von Satan überlisten! Denn nun erlebt ihr den Beginn des großen Leids, das über diese Generation herabregnen wird. Naturkatastrophen treffen nun alle Länder der Erde, von einem Ende zum anderen, damit der Mensch endlich erkennt, dass er sich seinem Schöpfer unterwerfen muss – DESHALB BITTE ICH EUCH DRINGEND VON EUREN SÜNDEN ABZULASSEN UND DAS LEBEN, DAS EUCH DER SCHÖPFER GESCHENKT HAT, MIT ERNSTHAFTIGKEIT UND VERANTWORTUNGSBEWUSSTSEIN ZU FÜHREN.

  • Betet geliebte Kinder; betet für Jerusalem, denn Leid, Elend und Wehklagen werden es bald heimsuchen.
  • Betet geliebte Kinder; betet für Japan, denn ihr werdet bald wieder Nachricht von dort erhalten.
  • Betet geliebte Kinder; betet für einander, damit das menschliche Ego nicht über euren Glauben siegt.
  • Betet geliebte Kinder; betet, damit euer Grundnahrungsmittel, das Wasser, nicht von denen kontaminiert und ungenießbar gemacht werde, die sich den Plänen des Bösen verschrieben haben.
  • Betet geliebte Kinder; betet, denn das, was ihr so lange schon erwartet, ist nun da; seht nun die Stärke und den Groll der Naturgewalten, die sich gegen die Erde richten.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens; bereitet euch spirituell vor. Wer bereuen muss, tue es jetzt. Es ist von großer Wichtigkeit, GOTT ZU LIEBEN und für jene Wiedergutmachung zu leisten, die für alle sichtbar zeigen, wie sehr sie Gott und Seine Kinder verabscheuen.

Die Menschen sind Beute des Dämons geworden und sein größtes Ziel ist es, das Volk Gottes auf die geringstmögliche Anzahl zu dezimieren. Deshalb macht euch bewusst, dass ihr ein Zeichen tragt, das bald noch sichtbarer sein wird, wenn ihr Meinem Mütterlichen Ruf folgt die Einheit zu wahren, zu beten, zu fasten, die Sakramente zu empfangen und den Zustand eurer Herzen einer ehrlichen Prüfung zu unterziehen.

Kinder; dies ist eine Zeit der Ungewissheit für die Lauwarmen, aber Meine Kinder sind nicht lauwarm, sie gehören zum Volk Meines Sohnes und vergessen nie die Göttliche Barmherzigkeit, welche sie sich stets erbitten müssen.

IN DIESEN ZEITEN, IN DENEN DIE MENSCHHEIT BESONDERS LEIDET, HALTE ICH DEN ARM DES EWIGEN VATERS FÜR EUCH ZURÜCK.

Inmitten all der Erdbeben auf der ganzen Erde, der schweren Ausbrüche jetzt noch schlafender Vulkane und dem Wasser der Meere, dass sich urplötzlich erheben wird, müsst ihr die Einheit wahren und euren Mitmenschen Liebe und Brüderlichkeit entgegenbringen.

HABT KEINE ANGST KINDER; HABT KEINE ANGST, DENN MEIN SOHN LÄSST EUCH NICHT IM STICH, GENAUSO WENIG WIE DIESE MUTTER, DIE EUCH NICHT VON DER SEITE WEICHT.

 

IM NAMEN DESSEN, DER ÜBER ALLEN NAMEN STEHT;

IM NAMEN DER HOCHHEILIGEN DREIFALTIGKEIT.

 

Mutter Maria

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

15. Juli 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL 

 

Geliebtes Volk Gottes:

EMPFANGT DIE LIEBE UNSERES UND EURES HERRN JESUS CHRISTUS UND UNSERER UND EURER ALLERHEILIGSTEN MUTTER, DER KÖNIGIN DES HIMMELS UND DER ERDE.

Ich komme zu euch mit dem Wunsch, dass diese Generation Ihren Herrn und Gott endlich anerkennt, Ihn gebührlich verehrt und eins wird mit der Hochheiligen Dreifaltigkeit. Ich wurde gesandt, um dieser in den weltlichen Strömungen verlorenen Menschheit beizustehen; weit weg von Unserem König und Herrn Jesus Christus, wandeln sie rastlos auf dieser Erde umher. Gezeichnet sind nicht nur ihre Seelen, denn das Weltliche, das Böse, hat sie bereits auch in ihrem Innersten geprägt.

In dieser Zeit kann es sich die Kirche eures Königs und Herrn Jesus Christus nicht erlauben, sich in alle Richtungen zerstreuen zu lassen; denn genau dies ist auch der Moment, den Satan so sehnsüchtig erwartet hat. Er möchte Uneinigkeit unter das Volk Gottes bringen und so versuchen, so viele Seelen wie möglich an sich zu reißen.

Das Chaos lässt nicht lange auf sich warten: Es wird von den Engeln des Bösen in jedes Zuhause, in die Kirche und in den Alltag der Menschen getragen, um dort den größtmöglichen Schaden anzurichten.

Ihr seid die Generation, die einen grandiosen Akt der göttlichen Barmherzigkeit erfahren wird: DIE WARNUNG. Sie wird begleitet werden von kosmischen Geschehnissen, die Ich euch bereits in vorhergehenden Botschaften beschrieben habe und keine einzige Seele wird sich dieser Prüfung ihrer selbst entziehen können; im Gegenteil, jede Seele wird sich danach sehnen, sich selbst sehen zu können wie sie ist. Die Seelen werden heranschwärmen wie Bienen an den Honig.

Ihr Geliebten des Einen und Dreieinen Gottes; pflegt den Kontakt mit Unserem König und Herrn Jesus Christus, damit ihr nicht Gefahr lauft, euch von Ihm zu entfernen und nachzugeben, wenn der Druck, den das Böse auf den Menschen ausübt, zu groß wird. Gefahr geht nicht nur von eurer Umwelt aus, gerade auch im menschlichen Bereich versucht das Böse die Psyche des Menschen zu beeinflussen und das Herz und seine Gefühle erkalten zu lassen. Es möchte, dass die Herzen der Menschen zu Stein werden und sie deshalb nur noch das Böse überall sehen.

In diesem Augenblick werden die menschlichen Geschöpfe ständig in Versuchung gebracht, sogar in ihren Träumen! Wenn sie dann aufwachen, haben sie den Wunsch die neuen Kleider, die ihnen die Liebe Christi geschenkt hatte, wieder gegen ihre alten Lumpen einzutauschen.

 

UM EUREN KÖNIG WAHRHAFT ZU LIEBEN, ZÄHLT NICHT SO SEHR EUER INTELLEKT; VIELMEHR SIND EIN HERZ AUS FLEISCH UND BLUT UND EINE DEMÜTIGE HALTUNG UNVERZICHTBAR (Vgl. Ps 50, 19) UND IHR MÜSST EINFÜHLUNGSVERMÖGEN UND NÄCHSTENLIEBE ZEIGEN.

 

Das menschliche Geschöpf ist eigensinnig, es wird zum Nährboden für das Böse, das sich so unkontrolliert verbreiten kann. Es bringt seine Mitmenschen dazu, sich in ihrer Verwirrung völlig zu  unterwerfen und Taten und Werke zu vollbringen, die dem Bösen dienlich sind. Die Städte haben sich in spirituelle Kriegsstätten verwandelt, die Einigkeit unter den Menschen ist der Spaltung gewichen – Meinungsunterschiede bilden sich klar heraus.

Ihr Kinder Gottes; ihr dürft euch nicht von der wahren Doktrin entfernen; denn der Augenblick der GROSSEN WAHRHEIT ist gekommen und die Schafe müssen wieder anfangen auf ihren Hirten zu hören. Wenn sie es nicht tun, werden sie von der Felsklippe herabstürzen (Vgl. Joh 10, 2-5).

Es gibt eine Qualität, die die Kinder Gottes in dieser Finsternis von allen anderen unterscheidet: Es ist die Demut, die ihren Mitbrüdern an allen Orten Verzeihung schenkt – besonders aber in der Familie, damit sie nicht vom Hochmut heimgesucht werden können.

Kinder Gottes; ihr müsst eure Mitbrüder über die Warnung aufklären, denn sie ist nah und die Läuterung der Menschheit hat bereits begonnen. EIN WEITERER TROPFEN AUS DEM KELCH DES VATERS WURDE ÜBER DIE MENSCHHEIT AUSGEGOSSEN UND DIE ERDE ÖFFNET SICH; VERSCHIEBUNGEN DER TEKTONISCHEN PLATTEN LÖSEN GROSSE ERDBEBEN AUS, DIE DIE MENSCHEN HEIMSUCHEN UND SIE IN MUTLOSIGKEIT UND VERZWEIFLUNG STÜRZEN WERDEN.

  • Bete, du Volk Gottes; BETET FÜR MEXIKO, EIN GROSSES BEBEN ZIEHT AUF. Die Menschen werden dort sehr leiden.
  • Bete, du Volk Gottes; betet für die Vereinigten Staaten von Amerika, denn sie werden wieder und wieder geläutert werden. Ihre Bevölkerung muss wieder auf den Weg ihres König und Herrn Jesus Christus zurückkehren, denn die Erde wird ebenso stark erschüttert werden und die Natur schlägt nun mit aller Gewalt zurück. Betet den Heiligen Rosenkranz!
  • Bete, du Volk Gottes; betet, denn die Sonne wird der Erde großes Leid bringen und damit auch den Menschen. Meine Liebsten; das Meer überrascht euch in unvorhergesehenem Ausmaß, so sehr, dass selbst das Innerste der Erde erschüttert wird.
  • Bete, du Volk Gottes; betet, denn die Terroranschläge nehmen zu und der Mensch leidet.

Es ist wichtig, dass ihr an eurer Spiritualität arbeitet, denn ohne spirituellen Schutz seid ihr dem Königreich der Finsternis ausgeliefert, das die Erde eingenommen hat und nun auf der Suche nach Beute umherstreift. Der Dämon weiß wie wenig Zeit er noch hat und verstärkt deshalb seine Angriffe auf das Volk Gottes.

Die Ideologien, die euch nun als große Neuheiten präsentiert werden, sind von langer Hand geplant gewesen, um sie genau jetzt, in diesem Augenblick der allgemeinen Verwirrung in der alles neu zu sein scheint, ans Tageslicht treten zu lassen. DAS BÖSE IST NUN GUT UND GUTE TATEN WERDEN ALS SCHLECHT ANGESEHEN.

DAS VOLK GOTTES WIRD SEHR LEIDEN UND ES WIRD GEZEICHNET WERDEN. ROM WIRD VON DENEN EROBERT WERDEN, DIE ES AUFGENOMMEN HAT; DAS VOLK GOTTES WIRD ÜBERALL AUF DER WELT VERFOLGT WERDEN. DESHALB BITTE ICH EUCH ERNEUT, IHR MÖGET EUREN GLAUBEN, EURE HOFFNUNG UND NÄCHSTENLIEBE STÄRKEN.

Die Kinder Gottes müssen sich in den Heiligsten Herzen vereinen und EINS sein, damit sie alle geschützt werden und ihr Opfer und ihr ganzes spirituelles Sein von allen verstanden und übernommen werden möge. Die Menschheit muss sich ändern, sie muss brüderlich sein und ihr müsst einander lieben, wie Unser König und Herr Jesus Christus es tut, damit ihr die Veränderungen die die Erde aufgrund der großen Läuterung durchlebt, überstehen könnt.

 

IN GOTT, DEM EINEN UND DREIEINEN. 

WER IST WIE GOTT?

 

Heiliger Erzengel Michael

 

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

09. Juli 2019

 

BOTSCHAFT UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS 

 

Mein geliebtes Volk:

ICH SEGNE EUCH STETS UND BITTE EUCH, IN MEINE FUßSTAPFEN ZU TRETEN.

Folgt Mir nach, damit ihr sicher seid und nicht vom Weg abkommt.

Ihr habt die freie Wahl; aber Ich bitte euch das Gute zu wählen; denn ihr steht vor einem Abgrund, entstanden durch diese große spirituelle Verwirrung in der sich meine Kinder befinden. Deshalb bitte Ich euch nochmals: Bleibt in Meiner Wahrheit und habt keine Angst, denn Ich beschütze euch.

Mein Volk; ihr müsst niederknien und die Hände nach Unserer Dreifaltigkeit ausstrecken; opfert euer Fasten, betet zu Meiner Mutter und rettet euch in den Schutz Meiner Erzengel. Vergesst auch nicht eure Schutzengel, eure treuen Wegbegleiter; bittet um die Fürsprache Meiner Heiligen und seid Diener eures Nächsten, angesichts der großen Prüfung, die der Menschheit bevorsteht.

Wisst, wo ihr Mich findet: IN MEINEM LEIB UND MEINEM BLUT. Nur hier findet ihr die Stärke die ihr braucht, um gegen die ständigen Ausbrüche der Natur und die Gewalt des Menschen gewappnet zu sein, der die Schöpfung mit seiner Sünde besudelt hat. Die Schöpfung wehrt sich und die Menschen werden darunter leiden.

Mein geliebtes Volk, es ist unumgänglich, dass das menschliche Geschöpf demütig und anderen gegenüber solidarisch sein muss, um dem zu entfliehen, was auf die Menschheit zukommt. Allein werdet ihr nie die notwendige Kraft haben, um die zahlreichen Hindernisse zu überwinden, die sich die Menschheit selbst mit ihrem freien Willen und der Akzeptanz der Sünde in den Weg gestellt hat.

LIEBT MICH, WEIL IHR MICH KENNT; LIEBT MICH UND STRAHLT MEINE LIEBE AUS; LIEBT MICH, WIE ICH EUCH LIEBE.

Die Aktivität des Erdkerns wird immer stärker; sie lässt die Vulkane zum Leben erwecken, wie es der Mensch noch nie erlebt hat.

Die Erde erzittert noch immer, aufgrund der zahlreichen Erdbeben, die sich über sie ausbreiten.

  • Betet Meine Kinder; betet für die Vereinigten Staaten von Amerika, denn die Natur peinigt sie mit aller Gewalt. Nun ist der Moment, in dem Meine Kinder zu Mir zurückkehren müssen, denn dieses von Mir geliebte Land leidet sehr. Der Wind und das Wasser der Meere vereinigen sich und erreichen Kräfte, die weit von dem abweichen, was die Menschheit bisher kannte.
  • Betet Meine Kinder; betet für Mexiko: Kommt zu Mir zurück und liebt Meine Mutter; kehrt der Sünde den Rücken, in der so viele Meine Kinder gefangen sind. Diese Nation wird erschüttert und leidet sehr unter der Gewalt des Wassers.

Die Modernismen, die die Menschheit hervorbringt, verursachen Mir Übelkeit; es gibt nur eine einzige Natur des Menschen und es ist nicht die, die der Mensch versucht der ganzen Erde aufzuzwingen.

Diejenigen, die durch ihre wirtschaftliche Macht die Regierungen der Mehrheit der Weltnationen beherrschen, fühlen sich stark und pflanzen euch die Unmoral ein, die Sünde gegen die Gabe des Lebens und sie verbreiten nach belieben Angst und Schrecken unter den Menschen. Sie betäuben selbst das Gewissen derer innerhalb der Hierarchie Meiner Kirche. SIE HABEN DEM ANTICHRISTEN TÜR UND TOR GEÖFFNET  UND WERDEN IHM BEHILFLICH SEIN, DIE MENSCHHEIT ZU VERFÜHREN, DAMIT SIE SCHMERZEN ERLEIDET, DIE SIE SO NOCH NIE GEKANNT HAT.

Ich bitte euch, schaut zum Himmel; ihr werdet Feuer vom Himmel regnen sehen: es wird dem vorausgehen, was urplötzlich über die Erde einbrechen wird. Es wird ins Meer fallen und große Zerstörung mit sich bringen.

Ihr müsst das, was Ich euch offenbare, sehr ernst nehmen und Kinder sein, die gehorsam sind und Meine Rufe nicht unbeachtet lassen. Habt ihr auf Zeichen gewartet, die euch den Beginn der Erfüllung Meiner Warnungen und der Warnungen Meiner  Mutter anzeigen würden? IHR HABT SIE BEREITS VOR AUGEN UND ERLEBT SIE! HÖRT AUF DEM GOTT DES GELDES ZU FOLGEN, DENN DER KRIEG, DEN DIE GROßEN MÄCHTE AUSLÖSEN WERDEN, WIRD DIE GESAMTE WELTWIRTSCHAFT ZU FALL BRINGEN UND VIELE MEINER KINDER WERDEN DESHALB JEGLICHE VERNUNFT VERLIEREN!

WIE SEHR MIR MEIN HERZ SCHMERZT!

Kinder, kommt zu Mir! Findet in Mir den Trost, den ihr so sehr braucht und sucht ihn nicht in der Sünde.

Euch Meine Kinder möchte Ich bitten, den Sünder aufzusuchen und ihn mit Meiner Liebe aufzunehmen. Nur so werdet ihr als Meine Kinder erkannt werden; ihr liebt dann wie Ich selbst es tue, denn Ich BIN die Liebe.

Vergesst nicht, dass es keine Sünde gibt, die MEINE BARMHERZIGKEIT NICHT VERGEBEN KANN, WENN DER SÜNDER WAHRHAFTIG BEREUT UND SICH FEST VORNIMMT, SICH ZU ÄNDERN.

MEINE BARMHERZIGKEIT IST UNENDLICH, SO SOLLEN AUCH MEINE KINDER BARMHERZIG SEIN.

 

KOMMT ZU MIR KINDER, KOMMT ZU MIR!

 

Ich segne euch.

Euer Jesus

 

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

03. Juli 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL 

 

Volk Gottes:

LASST UNS, WÄHREND WIR DEN DREIEINEN GOTT VEREHREN, AUSRUFEN: WER IST WIE GOTT?

Nehmt Teil an der Herrlichkeit, die euch zusteht, weil ihr Kinder Gottes seid und vereint euch mit der Göttlichen Liebe, damit euch die Verwirrung, die die Menschheit entzweit, nicht unvorbereitet trifft.

Kinder Gottes; die Menschheit erzittert angesichts dieser großen Kälte, der Kälte, die zwischen den Kindern Gottes herrscht, die Liebe nicht mehr kennen. Auch die Schöpfung hat diesen Mangel an Liebe bereits bemerkt und schreit zum Menschen: REAGIERT ENDLICH, TUT ETWAS; DENN OHNE DIE GÖTTLICHE LIEBE VERKÜMMERN EURE HERZEN UND EURE PHYSISCHEN UND SPIRITUELLEN SINNE!

Strebt ihr wirklich danach, die spirituellen Gnaden zu empfangen und erhöht zu werden?
SEID DIE GÖTTLICHE LIEBE UND EMPFANGT DEN FRIEDEN.

Unser König und Herr wünscht nicht, dass ihr den bitteren Kelch der Verwirrung trinkt, die ihr nun erleidet. Denn Er hat mich gesandt, damit Ich die Flamme der Göttlichen Liebe in einem jeden der menschlichen Geschöpfe, das ihn anruft, immer und immer wieder neu anzünde. Gerade weil ein so großer Teil der Menschen solch finstere Gedanken hegt, die den Neid, die Ungeduld, die Unbedachtheit und den Mangel an Liebe in ihnen noch um ein Vielfaches verschlimmern. Dies alles wird dann sichtbar in ihrer Unfähigkeit, spirituell zu wachsen – aber genau das braucht der Dämon ja, um die höchstmögliche Anzahl von Seelen gefangen zu nehmen.

Ich fordere euch dazu auf, ohne Unterlass zu beten (1 Tess 5, 17)! Predigt und verkündet das Göttliche Wort, damit ihr und eure Mitbrüder nicht verloren geht und ihr nicht vom Weltlichen geblendet werdet!

Ihr dürft die Rufe Unseres und eures Königs und Herrn Jesus Christus und auch die Unserer und eurer Allerheiligsten Mutter nicht unbeantwortet lassen. Seid Geschöpfe, die für Ihre Brüder und Schwestern angesichts der großen Veränderungen auf der Erde beten und Fürbitte halten (Vgl. 1 Tim 2,1-2), zum Wohle der ganzen Menschheit. Diese Veränderungen können im Denken und in den Herzen der Menschen zwei Dinge auslösen: entweder sie lassen sie erhärten oder sie erweichen sie. Aber ein jeder darf frei wählen, was er davon haben möchte: Segen oder Zerstörung (Vgl. Dtn 30, 15-19).

Der Segen steht dieser Tage in ganz besonderer Weise für die Menschheit bereit, damit so viele der menschlichen Geschöpfe wie möglich gerettet werden können.

Volk Gottes, schaut zum Himmel! Geht den Weg eures Lebens nicht vergebens, sondern strebt danach, im Geiste zu wachsen. Genauso könnt ihr aber auch danach streben, in der Dekadenz zu wachsen; ihr entscheidet es mit eurem freien Willen.

Alle Nationen werden geläutert werden, dabei eine mehr als die andere; alles nach dem Göttlichen Willen. Dies geschieht, damit ihr euch untereinander auch wie Brüder verhaltet, gegenseitig helft und so Zeugnis seid für die Göttliche Liebe, mit Der ihr lebt und handelt.

Ihr befindet euch inmitten einer Zeit des Leidens, wegen all dem Ungehorsam, Laster und den Perversionen der Menschen, die sie an den Dämon binden.

  • Betet, Kinder Gottes; betet für die Menschheit, damit sie sich nicht noch weiter in den Lastern dieser Welt verliert.

Das Volk Gottes begeht einen großen Fehler, mit dem Ergebnis, dass es Unserem und ihrem König und Herrn Jesus Christus  nicht mehr gehorcht. Ihr entfernt euch von Allem was gut ist und liefert euch der Verfolgung aus. Ihr entzieht euch dem Guten, wandelt verirrt umher und werdet gequält vom Bösen, dem ihr euch angeschlossen habt.

  • Betet Kinder Gottes, betet; die Menschheit wird das Undenkbare erleiden. Betet, die Erde bebt stark.

Die Menschheit versteht nicht, dass sie auf schwere und schreckliche Katastrophen zugeht, die sie selbst durch den Ungehorsam der Hochheiligen Dreifaltigkeit  gegenüber und dem fehlenden Respekt Unserer und eurer Königin und Mutter  gegenüber, verursacht.

  • Betet Kinder Gottes; das vom Menschen verunreinigte Wasser des Meeres ist die Ursache von schweren Krankheiten, die sich unter den Menschen ausbreiten.

Vor euch steht der Heilige Geist, der euch hilft, spirituelle Höhen zu erklimmen und so Träger des Glaubens, des Wissens, der Stärke, der Hoffnung und der Bereitschaft zu werden und aus der Göttlichen Herrlichkeit heraus zu handeln. Nur wenn ihr wahrhaftige Geschöpfe seid, die nach dem Göttlichen streben, werdet ihr finden was ihr sucht.

Gebt nicht auf, auch wenn die Prüfungen noch so schwer scheinen. Geht weiter ohne zu wanken, denn die Wahrheit kommt von Gott und nur Er kennt das Innerste der menschlichen Herzen (Vgl. 1 Kor 2, 10-11).

Seid treu und kämpft für die EINIGKEIT der Kinder Gottes. Das was kommt wird nicht einfach werden für euch; deshalb müsst ihr euch gegenseitig beschützen und aufrichten.  In dieser Zeit der großen Prüfungen ist  es genau dieser Schutz, der euch über all das hinweg helfen wird und euch dazu bringen wird, am Glauben festzuhalten.

 

Ich beschütze das Volk Gottes.

Heiliger Erzengel Michael

 

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück