Botschaften an Maria Licht

Juli-Dez 2019


 

Auswahl der Botschaften

Stand: 29. November 2019

 

Weitere Beiträge werden schrittweise hinzugefügt.

Bitte auf die Überschrift klicken! 

Nr. Überschrift Datum
Nov    
   19 Der Dämon sendet alle seine Anhänger auf die Erde, damit sie die Seelen in Versuchung führen 10.11.
   18 Der Dämon sputet sich, um Misstrauen, Intrigen und Spaltung unter euch zu sähen 03.11.
Okt    
   17 Es ist die Zeit der Umwälzungen für die Erde angebrochen 26.10.
   16 Überall auf der Erde werden schreckliche Dinge geschehen 20.10.
   15 Die Regierung der neuen Weltordnung übt im Geheimen Macht über die Menschen aus 12.10.
   14 Der Mensch muss sich darauf vorbereiten geläutert zu werden 05.10.
Sept    
   13 „Nichts ist für die Ewigkeit.“ Die Konsequenzen der Sünde leider schon 25.09.
   12 Ihr wisst, dass der Dämon Meine Kinder verfolgt 19.09.
   11 Große Ereignisse werden am Himmel sichtbar werden 11.09.
   10 Die Zerstörungswut u. die Verfolgung nehmen zu 05.09.
Aug    
    9 Die Zerstörung in Natur u. im Menschen nimmt zu. Die Stürme nehmen zu u. die Natur verändert sich 26.08.
    8 Hungersnöte stehen kurz bevor, denn Klimaschwankungen bedrohen die Ernte 18.08.
    7 Vergesst nicht, dass sich in diesem Augenblick die ganze Macht des Bösen über der Menschheit ausbreitet 12.08.
    6 Gebt besonders acht auf den Vesuv in Italien 02.08.
Juli     
Ihr befindet euch inmitten großer Prüfungen 28.07.
Der Augenblick der Entscheidung ist gekommen 20.07.
Das Chaos lässt nicht lange auf sich warten 15.07.
Die Schöpfung wehrt sich und die Menschen werden darunter leiden 09.07.
Alle Nationen werden geläutert werden 03.07.
  Zu den Botschaften Jan-Juni 2019  

 

10. November 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL 

 

Volk Unseres Königs und Herrn Jesus Christus:

ICH, DER ICH DER PRINZ DER HIMMLISCHEN HEERSCHAREN BIN, WURDE VOM THRONE DER DREIFALTIGKEIT HERABGESANDT, UM EUCH ZU WARNEN.

Der Dämon sendet alle seine Anhänger auf die Erde, damit sie die Seelen in Versuchung führen; sowohl die schwachen als auch die Seelen, die einen starken GLAUBEN besitzen.

DIE SCHLACHT ZWISCHEN GUT UND BÖSE WIRD EUCH RETTEN, DENN DURCH SIE WIRD DIE WAHRHEIT ANS LICHT KOMMEN, DIE IHR VERKÜNDET UND DIE SCHON LANGE IN EUREN HERZEN BRENNT.

Euer Hunger nach Macht und Ehre auf dieser Erde und euer immenses „Ego“ wird vor allen euren Brüdern enthüllt werden. Die Unversöhnlichkeit und euer Streben nach Perfektion wird euch zum Verhängnis werden; DENN PERFEKT IST NUR UNSER KÖNIG UND HERR.

Die menschlichen Geschöpfe wachsen an ihren Taten, können durch sie aber auch tief fallen. Alles was ihr tut ist für Unseren König und Herrn Jesus Christus wertlos, wenn ihr es nicht aus der Liebe heraus tut, die aus dem Schoß der Hochheiligen Dreifaltigkeit hervorgeht.

Die Dämonen vergiften die menschlichen Geschöpfe nicht nur in den Straßen ihrer Städte und Dörfer, sondern auch ihre Herzen. Es gibt so viele Menschen, die sich äußerlich für sauber und korrekt halten, innerlich aber einem Grabe gleichen, welches den Gestank des Stolzes verbreitet.

Die Seelen, die trotz allem lieben, verzeihen und keinen Groll hegen, sind die, die in Wirklichkeit auf dem Weg der Heiligkeit wandeln. Sie leben das Evangelium, das sie dazu aufruft, DIE LIEBE GOTTES ZU SEINEN GESCHÖPFEN ZU PRAKTIZIEREN UND IN DIE TAT UMZUSETZEN.

Die Länder der Erde werden schrecklich erschüttert und die Dämonen verseuchen die Seelen derer, die lau geworden sind oder wenig Glauben besitzen. Sie sollen alles angreifen, was sie an die MACHT GOTTES erinnert. Denn das ist es, was den unbändigen Zorn der Dämonen entfacht; dass ihre Macht nie die Macht Gottes übersteigen wird.

Das Böse manipuliert die Psyche des Menschen; es füllt sie mit Hochmut, denn dies ist ihr Fachgebiet. Wenn es sie eingenommen hat, dringt es vor bis zum Ego des Menschen und verseucht es mit teuflischen Ambitionen, Bestrebungen, Urteilen, Ideen und Gedanken. Der Mensch soll gegen seine Mitmenschen und gegen Gott selbst aufbegehren.

Der Dämon verführt die Menschen und in seinem freien Willen hat der Mensch entweder die Möglichkeit dieser Versuchung nachzugeben oder gegen sie anzukämpfen. Wenn das menschliche Geschöpf sich von Gott entfernt, läuft es immer mehr Gefahr, vom Bösen eingenommen und gebrochen zu werden. Denn so kann es seine Macht über die Menschen demonstrieren.

Volk Gottes: Ihr müsst wissen, dass das Böse seine Kräfte auf den Menschen fokussiert hat und ihn vergiftet, damit der Mensch sich gegen sich selbst erhebt. Daran findet das Böse Gefallen.

Versteht, dass der Befall des Bösen keine Besessenheit ist, aber der Schmerz der Besessenen wächst im selben Verhältnis, wie die Macht des Bösen wächst.

Ihr, als Volk Gottes müsst eine eifersüchtige Beziehung zu Gott haben. Betet, erfüllt die Gebote, empfangt die Sakramente, tut Werke der Barmherzigkeit und lebt ein sakramentales Leben. Vor allem müsst ihr Unseren König und Herrn Jesus Christus würdig und ausreichend vorbereitet empfangen. Hieran müsst ihr euch besonders strikt halten. Empfangt Unseren König und Herrn nicht, wenn ihr mit euren Brüdern nicht im FRIEDEN seid oder wenn ihr eure Sünden nicht gebeichtet habt. Betet den Heiligen Rosenkranz und vollbringt auch andere Werke der Wohltätigkeit.

DIE KINDER GOTTES MÜSSEN FASTEN, SOFERN IHRE GESUNDHEIT ES ZULÄSST: SIE SOLLEN JEDES FASTEN AUFOPFERN. VERSUCHT NICHT IN EUREM LAUEN ZUSTAND DAS BÖSE ZU BEKÄMPFEN; DIESE ZEIT WURDE EUCH GEGEBEN, UM IM GEIST ZU WACHSEN. EUER GLAUBE KANN NICHT STÄRKER WERDEN, WENN IHR NICHT SPIRITUELL SEID, KEINE WIEDERGUTMACHUNG LEISTET, WENN EUCH DAS BÖSE DAS IHR GETAN HABT, NICHT REUT UND WENN IHR KEINE CHRISTEN SEID, DIE DIE GEBOTE WAHREN.

Deshalb bitte ich euch eindringlich, die Ermahnungen des Heiligen Paulus an die Epheser zu berücksichtigen: „Zieht an die Waffenrüstung Gottes, um den listigen Anschlägen des Teufels zu widerstehen! Denn wir haben nicht gegen Menschen aus Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern gegen Mächte und Gewalten, gegen die Weltherrscher dieser Finsternis, gegen die bösen Geister in den himmlischen Bereichen. Darum legt die Waffenrüstung Gottes an, damit ihr am Tag des Unheils widerstehen, alles vollbringen und standhalten könnt! Steht also da, eure Hüften umgürtet mit Wahrheit, angetan mit dem Brustpanzer der Gerechtigkeit, die Füße beschuht mit der Bereitschaft für das Evangelium des Friedens. Vor allem greift zum Schild des Glaubens! Mit ihm könnt ihr alle feurigen Geschosse des Bösen auslöschen.“ (Eph 6, 10-16)

Volk Gottes: Die spirituelle Schlacht wütet und der so weit von Unserem König und Herrn Jesus Christus entfernte Mensch ist eine leichte Beute für das Böse. Deshalb müsst ihr die Kampfrüstung eures Königs und Herrn Jesus Christus anlegen und den Willen Gottes erfüllen.

Ihr müsst eine Heilige Angst vor Gott haben. Angst davor, in Sünde zu verfallen und Ideologien anzunehmen, die euch von einem christlich zentrierten spirituellen Leben abhalten. Angst davor, dem Dämon die Tür zu öffnen und ihn einzulassen. Angst davor, euch von der Hochheiligen Dreifaltigkeit zu entfernen und kein auf Christus zentriertes Leben zu führen.

AMEN AN UNSERE UND EURE KÖNIGIN UND MUTTER DER GESAMTEN SCHÖPFUNG. STRECKT DIE HÄNDE NACH EURER MUTTER AUS; DENN VOR IHREM NAMEN FÜRCHTET SICH DIE HÖLLE UND ALLE DIE SIE BEWOHNEN. IMMER WENN IHR IN GOTT UND FÜR GOTT LEBT, FLÜCHTEN DIE DÄMONEN VOLL ENTSETZEN.

Ruft mich an und ich eile herbei, „ipso facto“! Meine Heere beschützen euch, das Volk Gottes ist nie ungeschützt. Habt keine Angst, habt keine Angst. Habt keine Angst vor dem Dämon und haltet euch fern von allem, was euch dazu verführen könnte, Unseren und Euren König und Herrn Jesus Christus zu beleidigen. Entfernt euch nicht von der gesunden Lehre, verfälscht nicht das Evangelium, denn es gibt keinen Gott außer Gott (Vgl. Jes 45, 5; Lev 18, 21; Apg 7, 43). Nehmt kein falsches Verhalten an, denn am Ende der Zeiten werden diese Fehler den Untergang der Seelen bedeuten. GOTTES WORT IST EINS.

Volk Gottes: Die Natur erkennt den Menschen nicht mehr, der sie eigentlich ehren sollte (Vgl. Röm 1, 25), denn sein Wahnsinn hüllt ihn in Finsternis. Der Mensch soll im Geist wachsen und sich nicht zurückentwickeln. Angesichts dieses Handelns wird das Leid für die menschliche Kreatur immer größer und die Zeit vergeht immer schneller. Naturkatastrophen brechen immer häufiger aus, die die Erde mit aller Kraft erschüttern. Die unbarmherzige Sonne und unvorhersehbarer Regen zerstören die Ernten und die Zeit der Hungersnöte rückt näher.

  • Betet Kinder Gottes, betet für Kanada. Die Erde bebt und starke und unerwartete Regenfälle werden großen Schaden anrichten.
  • Betet Kinder Gottes. Der Anstieg der satanischen Sekten in Lateinamerika erschüttert den Kontinent. Betet und seid fest entschlossen gegen das Böse anzukämpfen. Bewahrt eure Einheit, so wie es Unser König und Herr Jesus Christus befohlen hat. Setzt in die Tat um was nötig ist, um das Böse fernzuhalten.
  • Betet Kinder Gottes. Chile leidet weiterhin. Heftige Erdbeben suchen es heim.
  • Betet Kinder Gottes, betet. Italiens Boden bebt.
  • Betet Kinder Gottes, betet für Spanien, denn diese Nation leidet unter seiner eigenen Bevölkerung.
  • Naturkatastrophen suchen Deutschland heim, das Land weint.

Volk Gottes: Die Menschheit schiebt die Hochheilige Dreifaltigkeit von sich, sie ist vom Bösen betrogen worden. Es wurde ein Evangelium angenommen, das nicht der Wahrheit entspricht (Vgl. Gal 1, 6-9). Der wahre Glauben ist fast ausgelöscht und das Böse beginnt nun seinen Feldzug gegen die Menschheit.

 

Auf Anordnung Gottes des Vaters, wird euch bald der Engel des Friedens gesandt, um euch zu beschützen.

Betet den Heiligen Rosenkranz und lasst euch bedecken vom Kostbaren Blut Unseres und eures Königs und Herrn Jesus Christus. Bewahrt den Frieden und die Einheit und begegnet euren Brüdern mit Liebe, damit euer Geist nicht zu Grunde gehe.

BEWAHRT DIE EINHEIT, SO WIE ES DIE HOCHHEILIGE DREIFALTIGKEIT BEFIEHLT; SEID WOHLTÄTIG; SEID LIEBEVOLL, STARK UND DEMÜTIG; WACHST IM GLAUBEN.

Habt keine Angst, denn ihr seid nicht allein. Unsere und eure Mutter ist stets bei Ihren Kindern.

 

WER IST WIE GOTT? NIEMAND IST WIE GOTT! 

Heiliger Erzengel Michael

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

03. November 2019

 

BOTSCHAFT DER ALLERHEILIGSTEN JUNGFRAU MARIA

 

ALLE MEINE KINDER SIND EIN TEIL DER KRONE, DIE MEINEN KOPF SCHMÜCKT. IHR SEID DIE „APOSTEL DER ENDZEIT“, DIE ICH ZU MEINEM SOHN UND ZUM ENDGÜLTIGEN SIEG FÜHRE, DAMIT DER WILLE GOTTES GESCHEHE, “WIE IM HIMMEL, SO AUF DER ERDE“ (Vgl. Mt 6, 10).

Ihr müsst treu sein, stark und vollkommen bekehrt, damit ihr gegen die Stürme dieser Zeit ankämpfen könnt, die euch an andere Ufer wehen und verwirren sollen. Der Dämon sputet sich, um Misstrauen, Intrigen und Spaltung unter euch zu sähen; aber vor allem auch das Ego Meiner Kinder zu nähren, um so den Sieg über sie zu erlangen.

MEINE WORTE RICHTEN SICH AN DAS GESAMTE VOLK MEINES SOHNES UND SOLLEN EUCH DARAUF AUFMERKSAM MACHEN, DASS DIE WARNUNG KURZ BEVORSTEHT. ICH MÖCHTE NICHT, DASS IHR VOM WEG ABKOMMT, ZU DEM IHR BERUFEN WORDEN SEID; WENN IHR IM DIENSTE MEINES SOHNES STEHT.

Der Dämon hat die, die ihr Leben auf Meinen Sohn ausgerichtet haben, innerlich ausgehöhlt. So sollen sie sich auf die eine oder andere Weise der Welt zuwenden und in weltlichen Dingen Rat und Trost suchen, bis sie sie völlig gefangen genommen haben und der Dämon so seinen Auftrag erfüllt hat.

 

Der Durst eurer Seelen kann nicht gestillt werden, Kinder Meines Unbefleckten Herzens. Wenn die Anhänger des Bösen versuchen euch dazu zu verführen, Dinge zu tun, die das Gegenteil der Taten und Lehren Meines Sohnes sind, dann müsst ihr euch wieder auf die Liebe konzentrieren die von Unseren Heiligsten Herzen ausgeht. Die Prüfungen sind nicht einfach, aber wenn ihr dem Dienst Meines Sohnes treu bleibt, können die Dämonen schneller ferngehalten werden von denen, die sich im Stand der Gnade befinden. Genauso kann aber auch der Ruf Gottes an mehr Herzen und Seelen weitergetragen werden, die sich jetzt noch in einem Zustand der Verwirrung befinden. Mein Sohn möchte, dass ihr ALS BOTSCHAFTER DES FRIEDENS NIEMALS VON SEINER SEITE WEICHT.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens; ihr müsst euch auf Meinen Sohn einlassen und ablassen von Begierden, die vergänglich sind und von den Ablenkungen dieser Welt. Ihr seid dazu berufen eure Brüder AUF DEN WAHREN WEG ZU FÜHREN: DEM WEG ZU MEINEM SOHN. IHR SEID DAZU BERUFEN, DEN DREIEINEN GOTT ANZUBETEN (Vgl. Joh 4, 24).

Hört nicht auf zu beten, vergesst Meine Bitten nicht und seid in dieser bedeutsamen Zeit keine lauen Geschöpfe. Lasst nicht zu, dass ihr die Richter eures Nächsten werdet, sondern seid demütig und weise.

Wenn ihr wahrhaft frei sein wollt, müsst ihr euch demütig vor Meinen Sohn knien, denn nur in Ihm findet ihr diese Freiheit.

Verwirrung macht sich überall breit und das Volk Meines Sohnes strauchelt, weil ihm GLAUBEN UND WEISHEIT fehlen. Es sind nicht wenige, die vom WAHREN WEG abkommen.

WIE VIEL SCHMERZ ERLEIDET DAS HEILIGSTE HERZ MEINES SOHNES, ANGESICHTS DER VERLASSENHEIT DERER, DIE SICH VON SINNLOSEN NEUHEITEN SO SCHNELL ÜBERZEUGEN LASSEN. MEIN SOHN WOHNT IN EUCH; „DENN ER IST DOCH KEIN GOTT VON TOTEN, SONDERN VON LEBENDEN“ (Lk 20, 38).

Der Mensch ist verwirrt und spirituell verloren, deshalb bebt die Erde immer wieder und immer stärker.

KINDER, FASTET. FASTET NICHT NUR MIT DER NAHRUNG SONDERN VOR ALLEM MIT EUREN WORTEN; BENUTZT SIE STATTDESSEN FÜR DAS GEBET. DENN DAS GEBET UND DIE AUSÜBUNG DES GEBETS BENÖTIGT DAS VOLK MEINES SOHNES JETZT SEHR DRINGEND. VERGESST AUCH NICHT DIE WERKE DER BARMHERZIGKEIT (Vgl. Mt 25, 35-46).

Ihr könnt nicht geben, was ihr nicht besitzt; ihr könnt nicht lieben ohne Liebe in euch zu haben; ihr könnt keinem Vergebung schenken, wenn ihr nicht vergebt; ihr könnt keinem Trost spenden, wenn ihr in euch nicht inneren Frieden tragt. Ihr seid das, was ihr lebt und was ihr in euren Herzen tragt.

DIE SEUCHE BREITET SICH AUS, MEINE KINDER. SIE SCHREITET VORAN UND WIRD ZU EINER PANDEMIE, DIE ANGST UND SCHRECKEN VERBREITET. Ihr wurdet vom väterlichen Haus davor gewarnt, aber ihr besitzt die natürliche Medizin, um diese ansteckenden Krankheiten abzuwehren.  BEREITET DAS ÖL DES BARMHERZIGEN SAMARITERS ZU, UM EINE ANSTECKUNG ZU VERHINDERN.

  • Bete, du Volk Meines Sohnes. Betet, denn die Vulkane erwachen einer nach dem anderen.
  • Betet für Mexiko, denn seine Erde bebt und Meine Kinder leiden. Mein Volk wird heftig erschüttert und Ich bitte euch, aufmerksam und spirituell, als auch mit ausreichend Nahrungsmitteln und Medizin vorbereitet zu sein. Mexikos Vulkane erwachen mit furchtbarer Gewalt.
  • Bete, du Volk Meines Sohnes. Betet für Chile, es wird Umwälzungen durch die Naturgewalten erleben, die aber vom Menschen herrühren. Weiht Chile UNSEREN HEILIGSTEN HERZEN. IHR MEINE KINDER, WEIHT CHILE.
  • Bete, du Volk Meines Sohnes. Betet für Kolumbien, denn es wird bedroht von der Gewalt und Macht bewaffneter Menschen. Es ist wichtig, dass ihr DIESE NATION UNSEREN HEILIGSTEN HERZEN WEIHT. BITTET MEINE AUSERWÄHLTEN KINDER EUCH BEI DER ERFÜLLUNG DIESER BITTE ZU HELFEN. Diese Nation leidet und ihr Boden wird erschüttert.
  • Bete, du Volk Gottes. Betet und weiht jede Nation Unseren Heiligsten Herzen. Diese Weihe ist für jede Nation unentbehrlich. Das Böse kann sich im Moment frei ausbreiten, aber die Kirche Meines Sohnes darf nicht untergehen. Sie muss ihren Glauben, die Hoffnung und Nächstenliebe in Ihr stärken.

Der mystische Leib Meines Sohnes darf nicht aus einem lauen Volk bestehen. Ihr müsst wachsen und eure Spiritualität erneuern, damit euer Glaube stark sei. Nährt eure Spiritualität; lebt keine falsche Religiosität, sondern seid wahrhaftig und wachst so, wie Mein Sohn euch dazu einlädt.

 

Empfangt MEINE MÜTTERLICHE LIEBE.

 

BLEIBT STANDHAFT IM GLAUBEN. DIE PRÜFUNGEN WERDEN HART SEIN, ABER VERGESST NICHT, DASS GOTT ALLMÄCHTIG IST. BETET DEN HEILIGEN ROSENKRANZ UND VERGESST NICHT, MEINEN SOHN ANZUBETEN UND IHN ZU EMPFANGEN.

 

Ich liebe euch.

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

26. Oktober 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL

 

Volk Gottes:

IHR WERDET STETS VON UNSEREN LEGIONEN BESCHÜTZT, ABER NUR WENN IHR UNS ANRUFT, UNS BITTET UND BESCHWÖRT. IHR MÜSST VON UNS JEDE HILFE ERBITTEN, DENN WEGEN EURES MANGELNDEN GLAUBENS STÜNDE SIE EUCH EIGENTLICH NICHT ZU.

Die Erde wird vom Blut der Unschuldigen getränkt und der Mensch ist unkontrollierbar geworden, weil er die Göttliche Ordnung missachtet und alles was von Ihr ausgeht. Er missachtet Unseren und euren König und Herrn Jesus Christus und Unsere und eure Königin und Mutter des Himmels und der Erde.

IHR KINDER UNSERES KÖNIGS UND HERRN JESUS CHRISTUS; DER DÄMON VERSEUCHT IN KÜRZESTER ZEIT DEN REBELLISCHEN VERSTAND DER MENSCHLICHEN GESCHÖPFE.

Diese Zeit ist unglaublich gefährlich für den Menschen. Der Dämon und seine Anhänger nutzen jede Nachlässigkeit der Menschen, um Durcheinander und Spaltung unter ihnen zu sähen, sie von Gott fernzuhalten und ihnen die Sünde schmackhaft zu machen.

Inmitten der Vorbereitungen auf eine große Schlacht werden Machtdemonstrationen des Dämons unter den Menschen große Spannungen verursachen; vor allem wenn ihm bewusst wird, dass seine Tage gezählt und sein Untergang unmittelbar bevorsteht.

Im Augenblick ist der Dämon im Besitz des bösartigsten Krebsgeschwüres, das die Menschheit je befallen hat. Es ist das Krebsgeschwür des Hochmuts, der Abneigung und der Zerrissenheit, das er all jenen einpflanzt, die dieses Geschwür noch weiter wachsen und sich vermehren lassen und die glauben besser zu sein als ihre Brüder. Der Dämon benutzt diese hochmütigen Geschöpfe, um die Kinder Gottes, die dafür kämpfen auf den Wegen Gottes zu bleiben und das Ewige Leben zu erhalten, zu zerstreuen.

Die Saat ist aufgegangen und das Unkraut ist zwischen dem Weizen hervorgewachsen (Vgl. Mt 13, 24-30); imposante falsche Ideologien unterdrücken die Schwachen und beherrschen sie, um ihre Macht und ihre Bösartigkeit zu steigern.

DER KOMMUNISMUS BREITET SICH IM VERBORGENEN IMMER WEITER AUS und gewinnt an Macht, angesichts der Gottesferne des Menschen und damit auch der Ferne zu ihrem König und Herrn Jesus Christus. Der Mensch vergisst schnell; er wird erneut beherrscht, verhöhnt und gedemütigt werden, wie er es in der Vergangenheit bereits unzählige Male erlebt hat und bis er endlich erkennt wie weit er sich von Gott entfernt hat. Der Mensch wird gegen diese Unterdrückung rebellieren und nicht verstehen, welches die tatsächliche Ursache seines Leids ist. Die Ursache ist seine Gottesferne: DENN IHR HABT NICHT GEHORCHT!

IHR HABT DIE BITTEN UNSERER KÖNIGIN UND MUTTER ALLER SCHÖPFUNG VON FATIMA MISSACHTET: IHR HABT DIE AUFGABEN NICHT ERFÜLLT, DIE EUCH UNSERE MUTTER AUFTRUG, UM DAS JETZIGE UND KOMMENDE CHAOS ZU VERHINDERN. DAS VOLK GOTTES WIRD WEGEN SEINES UNGEHORSAMS LEIDEN UND EURE ANHÄNGIGKEIT AN OKKULTE IDEOLOGIEN WIRD EUREN GEIST VERKÜMMERN LASSEN.

Ihr, die ihr das Volk Gottes seid, müsst euch im Gebet und in Taten vereinen, ohne die Ehre und Herrlichkeit, die der Hochheiligen Dreifaltigkeit und Unserer Mutter und Königin des Himmels und der Erde gebührt, zu verbergen. Das Volk Gottes lebt in Verwirrung, es tut gar so, als handelten die Anliegen des Himmels von leblosen Dingen, bei denen Gut und Böse keine Rolle spielen.

Wie auch schon in der Vergangenheit, sind die einfachen Leute, die Armen und Bescheidenen die wahren Verehrer der Lehre der Kirche. Sie sind die Saat, die die Frucht des Ewigen Lebens hervorbringt. Wegen ihnen fährt Unser König fort, seine Samen in die Seelen der Menschen zu sähen und ein jeder von euch weiß, welche Frucht er am Ende hervorbringen wird.

ES IST WICHTIG, DASS IHR AUF EUCH SELBST SCHAUT UND EUER INNERSTES ERFORSCHT. JENE, DEREN HERZEN MIT ABNEIGUNG UND LIEBLOSIGKEIT VERSEUCHT SIND, MÜSSEN DRINGEND DIE MEDIZIN WELCHE DIE LIEBE GOTTES IST, ANNEHMEN. NUR SO KÖNNT IHR VERHINDERN, DASS DER DÄMON EUCH DAZU BRINGT FEHLER ZU BEGEHEN, FEHLER DIE IHR BEREUEN WERDET.

Das Phantom des Krieges schwebt über verschiedenen Orten der Erde und lenkt die Kinder Gottes ab, damit sie nicht aufmerksam bleiben können und verwirrt werden.

VOLK GOTTES: ES KOMME WAS WOLLE, ABER WEICHT NIE VON DER WAHREN LEHRE AB. GOTT IST STETS DERSELBE; GESTERN, HEUTE UND IN EWIGKEIT (Vgl. Hebr 13, 8).

  • Volk Unseres Königs und Herrn Jesus Christus; betet für Argentinien und seine Nachbarländer, denn sie leiden. Die Reizbarkeit der Menschen befindet sich auf dem Höhepunkt: Bruder erhebt sich gegen Bruder und die Zeit des Friedens ist vorbei. Argentinien wird erschüttert.

ARGENTINIEN MUSS DEN HEILIGSTEN HERZEN GEWEIHT WERDEN.

  • Betet und leistet Wiedergutmachung bei Unserer Königin und Mutter, damit der vom Durst nach Macht verseuchte Verstand des Menschen besiegt werden kann und der Friede in diese Nationen zurückkehren kann.
  • Volk Unseres Königs und Herrn Jesus Christus; betet für Lateinamerika. Es wird vom Kommunismus angegriffen, den „Tentakeln des Antichristen“. Die Freiheit ist das größte Hindernis dieser Tentakeln, aber sie ist nicht mehr allzu zahlreich vorhanden. Deshalb werden besonders die armen Länder zu Gefangenen der großen Weltmacht, die sie unterdrücken und dem Antichristen ausliefern wird.
  • Volk Unseres Königs und Herrn Jesus Christus; betet. Diese Generation kennt Gott nicht mehr; sie kennt nur Anmaßung, Arroganz und die Pracht und Prahlerei derjenigen, die mit elaborierten Reden und Worten dem Bösen zu mehr Macht verhelfen wollen. Damit verführen sie die Massen, sich gegen Moral, Religion, Wahrheit und Geradlinigkeit aufzulehnen.

Volk Unseres Herrn Jesus Christus; diese Generation leidet wegen Ihres Hochmuts und wird noch mehr leiden, denn es ist die Zeit der Umwälzungen für die Erde angebrochen.

Lasst nicht zu, dass das Böse eure Herzen berauscht oder euren Verstand vernebelt, denn ihr befindet euch nun auf der Zielgeraden der vorhergesagten Ereignisse. Richtet euer Leben auf die Hochheilige Dreifaltigkeit aus; lasst euch nicht von denen täuschen, die euch eures Ewigen Lebens berauben wollen. Haltet fest am Glauben, an der Hoffnung und der Nächstenliebe.

EMPFANGT UNSEREN KÖNIG IN DER HEILIGEN EUCHARISTIE. BETET, BETET MIT LIEBE, BETET MIT GLAUBEN UND SEID EUCH JEDES WORTES BEWUSST, DAS NICHT NUR EURE LIPPEN, SONDERN AUCH EURE HERZEN VERLÄSST.

Volk Unseres Königs; ihr müsst in dieser Zeit so lieben, wie Gott selbst liebt, so handeln wie Gott selbst handelt, kurz: EINE EINHEIT SEIN.

Ihr Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus; unterdrückt euch nicht gegenseitig, denn bald werdet ihr auch auf die Hilfe derjenigen angewiesen sein, die ihr jetzt nicht leiden könnt. Ihr werdet alleine nicht weiterkommen.

Wir beschützen euch; die Himmlischen Heerscharen beschützen euch. Lasst nicht ab vom Gebet, betet den Heiligen Rosenkranz mit Eifer und Liebe zu Unserer Königin und Mutter des Himmels und der Erde.

 

WER IST WIE GOTT? NIEMAND IST WIE GOTT! 

Heiliger Erzengel Michael

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

20. Oktober 2019

 

BOTSCHAFT DER ALLERHEILIGSTEN JUNGFRAU MARIA

 

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens:

ICH BIN DIE MUTTER ALLER KINDER MEINES SOHNES UND ICH SCHENKE IHNEN MEINE EWIGE LIEBE. KEHRT ZURÜCK ZU MEINEM SOHN UND HÖRT AUF DEM BÖSEN NACHZUGEBEN.

Ich schaue mit Wehmut auf die Erde. Sie ist durchtränkt von Gewalt; jener Gewalt vor der Ich euch einst warnte und euch daraufhin empfahl umzukehren. Aber ihr habt Meine Warnungen nicht befolgt.

Die Zeit verrinnt und überall auf der Erde werden schreckliche Dinge geschehen. Alles aufgrund des spirituellen Knotens in den Köpfen der Menschen. Die Boshaftigkeit wächst in den Menschen, die sich wegen ihres fehlenden oder mangelnden Glaubens vom Dämon führen lassen.

DIE KIRCHE MEINES SOHNES ERLEBT NUN DIE KREUZIGUNG, DIE ICH IHR VORAUSSAGTE.

IHR WUNDERT EUCH BALD ÜBER DAS, WAS ICH EUCH DAMALS GESAGT HATTE, ABER DANN WIRD ES ZU SPÄT SEIN. DANN WERDET IHR SAGEN: „HÄTTEN WIR DIES ALLES NUR DAMALS GEWUSST, SO HÄTTEN WIR UNS MIT FESTEM GLAUBEN AUF ALLES VORBEREITET UND UNSER LEBEN GEÄNDERT, UNS VÖLLIG BEKEHRT!“

Es ist noch nicht zu spät, die Göttliche Barmherzigkeit wartet auf euch. Ich wünsche Mir als eure Mutter, dass größere spirituelle Katastrophen vermieden werden können. Jene Katastrophen, die primär von eurem Zaudern mit dem Glauben herrühren. Ich möchte verhindern, dass einige von euch dann wie Judas handeln oder eure Perlen vor die Säue geworfen werden (Vgl. Mt 7, 6).

Wie viele Meiner auserwählten Kinder haben sich der Stärke der Feinde meines Sohnes gebeugt, um weltliche Macht zu erlangen. Sie haben die Schafe Meines Sohnes an den Abgrund geführt!

Dies ist die euch vorhergesagte Zeit; es ist die Zeit in der die treuen Kinder Meines Sohnes großes Leid erfahren werden. Einige der Kirchen Meines Sohnes wurden geschändet und werden nun für weltliche und sündige Akte missbraucht, die dem Dämon Macht über Meine armen Kinder geben, um sie an sich zu reißen und sie zu verderben. WEHE DENEN, DIE DIES ZUGELASSEN HABEN!

Die Heiligkeit wurde modernisiert; die wahren Heiligen sind in der Kirche Meines Sohnes nicht mehr erwünscht und werden von allen anderen ferngehalten, damit ihre Heiligkeit sie nicht überfordert.

Seid Geschöpfe des Glaubens und bleibt tapfer und standfest angesichts der Veränderungen, die auf euch einströmen. Wisst, dass ihr euch in einem konstanten Kampf gegen jene befindet, die meinen Sohn nicht lieben, gegen die die ungehorsam sind und nicht Teil des Volkes Gottes sein möchten.

JEDES EINZELNE MEINER KINDER WIRD SEHEN WAS ES AN GUTEM GETAN UND UNTERLASSEN HAT UND WELCHE MÖGLICHKEITEN GUTES ZU TUN ES GENUTZT UND WELCHE ES HAT VERSTREICHEN LASSEN. IHR WERDET DIE INNERE SEELENSCHAU ERLEBEN UND WIE SEHR WIRD ES EUCH REUEN, NICHT GEHORCHT ZU HABEN! (*)

Es gibt so viele die blind sind und meine Kinder von der Wahrheit wegführen wollen. Meine Kinder tappen in die Falle des Dämons, der wie ein brüllender Löwe umherstreift, um Meine Kinder anzugreifen (Vgl. 1 Petr 5, 8-10). Er will euch davon abhalten, den Platz einzunehmen, den Mein Sohn für einen jeden von euch vorgesehen hat.

Nährt den Dämon nicht mit eurem Hass und Ärger oder mit Unglauben, mit dem ihr euren Glauben ganz verlieren könnt. Ihr könnt euch sicher sein, dass es der Dämon ist, der den Verstand des Menschen betäubt damit er die Gegenwart nicht wahrnimmt oder die nahe Zukunft bedenkt. Aber genau in dieser Zukunft muss euer Glaube stark sein.

GEBT ACHT IN DIESER ZEIT! IHR DÜRFT JETZT NICHT LEICHTHIN HANDELN OHNE EIN RICHTIGES, FESTES FUNDAMENT ZU HABEN, DENN „NACH DEM MAß, MIT DEM IHR MESST, WERDET IHR GEMESSEN WERDEN.“ (Mt 7, 2)

Ihr hört nicht auf die Rufe des Himmels; lieber kritisiert ihr Seine Offenbarungen, damit ihr euer Leben nicht ändern müsst. Ihr lebt euer Leben weiter in einem Tümpel voller Sünde, Ungehorsam und fehlendem Glauben.

ES IST DIE ZEIT ANGEBROCHEN, DIE ICH EUCH VORAUSGESAGT HABE. DIE VERWIRRUNG UND DAS CHAOS MACHT SICH UNTER DEM VOLK MEINES SOHNES BREIT, NEUHEITEN UND MODERNISMEN VERDRÄNGEN DIE WAHRE LEHRE. ES IST DIE ZEIT, IN DER DER HIRTE GESCHLAGEN UND SEINE SCHAFE ZERSTREUT WERDEN. (Vgl. Mt 26, 31)

  • Betet Meine Kinder; betet für die Kirche, damit sie als mystischer Leib Meines Sohnes den ständig auf sie einprasselnden Neuheiten widerstehen kann. Sie entsprechen nicht dem Willen Gottes.
  • Betet Meine Kinder; betet füreinander, damit ihr den Glauben und die Hoffnung nicht verliert und die Nächstenliebe nicht verlernt.
  • Betet Kinder, betet für Bolivien, denn seine Erde bebt.
  • Betet Meine Kinder; betet für die USA, denn sie wird nach wie vor von den Naturgewalten gegeißelt.
  • Betet Meine Kinder, betet. Argentinien wird im Chaos untergehen.

Seid tapfer Meine Kinder. Vereint euch mit dem Kreuz der Herrlichkeit und der Herrschaft, hört demütig auf den Ruf Meines Sohnes und bewahrt die Einheit. Empfangt Meinen Sohn gebührend vorbereitet und mit dem Heiligen Rosenkranz in den Händen.

AUCH WENN IHR NUN EINEN VORGESCHMACK DES KOMMENDEN LEIDENS ERFAHRT, SO LASST EUCH DAMIT TRÖSTEN, DASS DIE, DIE WEGEN IHRER LIEBE ZU MEINEM SOHN LEIDEN MÜSSEN, IM HIMMEL REICHLICH DAFÜR BELOHNT WERDEN. DIE MENSCHHEIT ERLEIDET NUN DIE SCHMERZEN DER ERFÜLLUNG DER OFFENBARUNGEN, DESHALB MÜSST IHR MÄNNER UND FRAUEN MIT FESTEM GLAUBEN SEIN, UM IM KAMPF BESTEHEN ZU KÖNNEN. ICH ALS EURE MUTTER BITTE EUCH NICHT AUFZUGEBEN. IN EINEM JEDEN VON EUCH STECKT DIE ANTWORT AUF ALLES.

 

Ich beschütze und begleite euch, Ich halte euch stets in Meinen Händen.

Ich segne euch.

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

12. Oktober 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL

 

 

Geliebtes Volk Gottes:

Die Menschheit ist genauso hörig wie ein Streitross, das dorthin läuft, wohin man es führt. Die Regierung der neuen Weltordnung übt im Geheimen Macht über die Menschen aus und nutzt Institutionen, die vormals einen guten Zweck verfolgten, um sie zu beherrschen und zu lenken. Der menschliche Verstand wünscht sich eben stets Macht über so viel wie möglich zu besitzen, was in dieser Zeit besonders häufig sichtbar wird.

Die Menschen rebellieren gegen Gott: sie rebellieren gegen den, DER DER HERR ÜBER ALLE MÄCHTE UND GEWALTEN IST (Vgl. Ps 2, 2; Num 14, 9; 1 Sam 12, 15).

Die Menschheit bäumt sich auf und protestiert gegen die ALLMACHT GOTTES, aus Angst die Herrschaft über ihr Leben zu verlieren, obwohl dies so nicht richtig ist. Sie sind in der Tat die Herren ihres Schicksals, aber DER SCHÖPFER DES LEBENS IST GOTT (Vgl. Neh 9, 8; Joh 1, 3-4).

Um zu demonstrieren, dass keiner Macht über ihn hat, nutzt der Mensch seinen freien Willen gegen den, der ihm das Leben geschenkt hat. Er erhebt sich gegen alles, was den Schöpfer des Lebens repräsentiert und so besiegelt er sein Schicksal und bringt über sich Unglück, Schlechtigkeit, Bitterkeit, Elend und Leid. Er sieht nicht, dass hinter alledem der große Plan des Dämons steckt, den Menschen von Gott zu trennen und somit das ewige Leben für den Menschen unerreichbar zu machen.

Der freie Wille leidet unter den Händen der Freimaurerei, die den Menschen mit ihren sogenannten Neuheiten gefangen hält, die der rebellische Mensch aber gerne annimmt.

EINE EINZIGE TAT GEGEN DEN WILLEN GOTTES REICHT AUS, UM EIN MENSCHLICHES GESCHÖPF VOM EMPFANG HIMMLISCHER GNADEN AUSZUSCHLIEßEN. EINE EINZIGE TAT!

NUR WENN ES VON HERZEN BEREUT UND SICH BEREIT ERKLÄRT, FÜR SEINE BEGANGENEN TATEN ZU SÜHNEN, KANN ES DIES VERHINDERN.

FÜR WIEVIELE EURER SCHANDTATEN, DIE IHR GEBEICHTET HABT, HABT IHR WIEDERGUTMACHUNG GELEISTET... ODER HABT IHR ÜBERHAUPT DAFÜR WIEDERGUTMACHUNG GELEISTET?

Der Mensch könnte eigentlich ein glückliches Leben führen, aber er hat das Glück und die Freude, DIE GOTT IHM ANGEBOTEN HAT, abgelehnt. ER HAT SELBST DEN WEG DES UNIVERSELLEN LEIDS EINGESCHLAGEN.

Volk Unseres Königs und Herrn Jesus Christus: Reicht es euch nicht, zu sehen wie die Natur sich gegen euch aufbäumt angesichts all der schrecklichen Taten gegen IHREN KÖNIG UND HERRN? Im Gegenteil; eure Bösartigkeit nimmt immer noch weiter zu. Die Natur möchte nicht angebetet werden, sie möchte lediglich, dass der Mensch sich in Harmonie mit dem Göttlichen Willen befindet und diesen nicht mehr beleidigt. Er soll sich nicht mehr dem Dämon hingeben. Die Natur hat kein Verständnis mehr für den Menschen, weil sie das tut, wofür Gott sie geschaffen hat. Der Mensch jedoch erkennt Gott nicht als DEN KÖNIG DES HIMMELS UND DER ERDE AN, DEM ALLE EHRE, MACHT UND HERRLICHKEIT GEBÜHRT; VON EWIGKEIT ZU EWIGKEIT, AMEN (Vgl. Gal 1, 5).

IHR MÜSST VERSTEHEN, DASS IHR DEN SCHADEN, DEN IHR DER EUCH BEHERBERGENDEN ERDE ANGETAN HABT, NICHT MEHR WIEDERGUTMACHEN KÖNNT...

ABER IHR KÖNNT SEHR WOHL EURE SEELE RETTEN, WENN IHR EUER LEBEN ÄNDERT, SPIRITUELLES WACHSTUM ANSTREBT UND GOTT ALS DAS ALPHA UND OMEGA (Vgl. Offb 22, 13), DEN SCHÖPFER UND HERRN ALLES GESCHAFFENEN, ANERKENNT.

UND WIE KOMMT DER MENSCH ZU DIESER ERKENNTNIS? ER MUSS DEN WILLEN SEINES HERRN UND KÖNIGS BEFOLGEN UND ERFÜLLEN.

Volk Gottes; die Natur will nicht angebetet werden (Vgl. Lk 4, 8). Sie möchte respektiert werden und dem Menschen dienen, seine notwendigen Bedürfnisse zu befriedigen. Sie wollte nicht von ihm zerstört, ausgenutzt und fast ausgelöscht werden. Alles befindet sich im Verfall und nimmt rapide ab: das Klima, die Nahrungsmittel und alles andere, was euch zu eurem Wohle gegeben wurde.

Die Schöpfung gehorcht Gott, nicht dem Menschen. Die Natur gehorcht Gott und LÄSST IHM DIE EHRE ZUTEILWERDEN, DIE IHM GEBÜHRT. SIE MÖCHTE NICHT VOM MENSCHEN VEREHRT, SONDERN SIE MÖCHTE RESPEKTIERT WERDEN.

Volk Gottes; ihr müsst das WORT GOTTES IN DER HEILIGEN SCHRIFT kennen und in dieser Erkenntnis weiter wachsen. Sie hilft euch bei der VEREHRUNG DER HOCHHEILIGEN DREIFALTIGKEIT UND DER ERFÜLLUNG DER GEBOTE; VOR ALLEM AUCH IN DER PRAKTISCHEN ANWENDUNG.

Die Menschheit löscht sich selbst aus; sie rebelliert gegen die HOHEITSGEWALT DER HOCHHEILIGEN DREIFALTIGKEIT. Der Himmel, die Erde, die Natur, die Sonne, die Sterne und alles was existiert erfüllen stets den Willen Gottes und erhalten die Ordnung der Schöpfung. Deshalb muss der Mensch die HOCHHEILIGE DREIFALTIGKEIT VEREHREN, um den Respekt der Schöpfung vor dem DREIEINEN GOTT zu wahren.

Der freie Wille des Menschen kann zum Ursprung des Chaos und der Verwirrung um ihn herum werden, wenn er missbräuchlich genutzt wird. Er kann falsche Reaktionen untereinander auslösen, die zu einer Selbstzerstörung des Menschen führen und dies ist sicher nicht der Wille Gottes.

DIE MENSCHHEIT HAT DAS UNHEIL DAS SICH ABZEICHNET, SELBST HERVORGERUFEN. DIE NATUR REAGIERT NUN NEGATIV AUF DEN MENSCHEN, DER IHR SCHLIMMES ANGETAN HAT, ABER DABEI VERLETZT SIE SICH SELBST EBENSO. DIE BÖSEN TATEN DES MENSCHEN SIND EIN ZEICHEN, DASS SICH DIE GEOFFENBARTEN PROPHEZEIUNGEN ERFÜLLEN.

Dem Menschen mangelt es an Liebe, Demut, Hoffnung, Barmherzigkeit und am Glauben an das Wort Gottes. Er wandert weiter verloren durch die Wüste seines Egos, ohne dabei jemals auf sich selbst oder auf Gott zu treffen; sein MENSCHLICHES ICH hat die vollkommene Herrschaft über ihn.

  • Betet Kinder Gottes; betet für die ganze Menschheit, denn nur wenn sie in sich den Gehorsam wiederfindet, wird sie die wahre Glückseligkeit erfahren, in Gemeinschaft mit den Heiligen.
  • Betet Kinder Gottes; betet für Mexiko, es wird stark erschüttert. Der Gestank der Sünden einer wahnsinnigen Jugend bedeckt das Land.
  • Betet Kinder Gottes; betet für die USA. Die Entscheidungen ihrer Regierung entsprechen nicht dem, was die Bevölkerung benötigt, um ihr Leiden zu mildern.
  • Betet Kinder Gottes; betet für Spanien, denn seine Erde bebt.
  • Betet Kinder Gottes; betet. Es werden viele spirituell starke Menschen benötigt, um dem entgegenzustehen, was auf euch zukommt.

Volk Gottes; erinnert euch daran, dass bei einem jeden von euch das Gewissen geprüft werden wird und ihr noch immer nicht vorbereitet seid (Vgl. Gal 6, 4). Der Dämon vergiftet euren Geist und eure Herzen, damit ihr euch nicht gebührend vorbereitet.

Der Mensch verliert ohne den Gott des Geldes völlig die Beherrschung, er erhebt sich gegen seine Brüder und Plünderungen stehen dann unmittelbar bevor. Bereitet euch darauf vor. Wachst in der Liebe zu Gott und in der Nächstenliebe, damit ihr in all dem Wahnsinn nicht ebenso den Verstand verliert.

Habt nur keine Panik. Lebt euer Leben weiter, damit ihr das eliminieren könnt, was euer Herz verhärtet und euch davon abhält, ganz in das Mysterium der Liebe der Hochheiligen Dreifaltigkeit einzutauchen. Ruft Unsere Königin an, Sie ist die Lehrerin der Apostel der Endzeit.

Bereitet euch vor, vor allem spirituell. Habt keine Angst; nehmt Meine Worte, die Ich euch übermittle, glaubend an, denn sie entspringen aus der LIEBE GOTTES.

 

WER IST WIE GOTT?

Heiliger Erzengel Michael

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

05. Oktober 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL

 

 

Volk Gottes:

ICH LIEBE EUCH MIT DER LIEBE DER HOCHHEILIGEN DREIFALTIGKEIT UND ÜBERMITTLE EUCH DAHER DEN WILLEN GOTTES.

WER IST WIE GOTT?

Wie viele Geschöpfe sprechen diese Worte mit größter Abschätzung aus, weil sie sich unter dem „Schutz“ des Dämons wähnen. Derselbe Dämon wird sie aber in den ewigen Feuersee stürzen, wenn sie es nicht vorher bereuen.

DAS VOLK GOTTES MUSS IN DIESER ZEIT VORSICHT WALTEN LASSEN (Vgl. Mt 10, 16). ES IST AN DER ZEIT, DEM GESETZ GOTTES GEHORSAM ZU SEIN UND VERBUNDENHEIT MIT DER GESCHICHTE DES HEILS ZU ZEIGEN. IHR MÜSST WISSEN WEN IHR LIEBT, DENN TUT IHR ES NICHT, MACHT SICH DIE VERWIRRUNG UNTER EUCH BREIT.

Ihr seid gerettet im Hinblick darauf, dass ihr Teilhaber des Göttlichen Handelns seid, wenn ihr das Gesetz Gottes erfüllt und die Lehren Christi, Königs des Universums, befolgt. Denn durch Seine Jünger hat Er Seinem Volk Seine Lehre hinterlassen, die nie vergehen wird (Vgl. Mt 24, 35).

Unser König und Herr des Himmels und der Erde, hat eine Gemeinschaft mit den Menschen aufgebaut und sie dazu berufen, Menschenfischer zu werden, die allen die FROHE BOTSCHAFT verkünden. Sie haben es nicht geschafft, die Kirche UNSERES KÖNIGS UND HERRN JESUS CHRISTUS zu untergraben. Nicht einmal die Sekten haben dies im Laufe der Jahrhunderte geschafft oder gar Satan selbst, mit Hilfe seiner  Lakaien. DIE KIRCHE GOTTES WIRD NICHT UNTERGEHEN; sie wird leiden, weil sie ihren König nicht mehr erkennt, aber sie wird nicht untergehen.

Die Menschen dieser Zeit sind gelehrt, aber nicht alle sind auch spirituell. Die Gebetsbücher sind verstaubt, so wie auch die Herzen einiger, die behaupten Unseren König und Herrn Jesus Christus zu lieben. Der Mensch, der seinen Herrn von Herzen liebt, betet von ganzem Herzen und würde es nicht einmal bemerken, wenn er keine Gebetsbücher mehr hätte. Die Gebete erwachsen aus dem Innersten des menschlichen Geschöpfes; tun sie dies nicht, sind es nur leere und lieblose Worthülsen.

Ihr, die ihr das Volk Gottes seid, müsst die GÖTTLICHE LIEBE verinnerlichen, um an der Stille Gefallen zu finden (Vgl. Mt 6, 6; Röm 8, 26-27). In ihr findet ihr genau das, was ihr sucht, mit der HILFE DES HEILIGEN GEISTES, DER DER „GEIST GOTTES“ IST.

Der Geist Gottes gibt FRIEDEN und verhilft nicht zuletzt auch dem Menschen dazu, das zu tun, was sein Herr Jesus Christus ihm aufgetragen hat: SICH IN DIE EINSAMKEIT, ZURÜCKZUZIEHEN, UM ZU BETEN, IN ZWEISAMKEIT MIT DEM VATER.

Die Kirchen dürfen nicht geschändet werden. Die Lieblingskinder Unserer und eurer Königin und Mutter aller Schöpfung müssen ihre Mutter, Unsere Königin, wieder lieben. Im Moment sind sie keine guten Vorbilder dafür, wie ein Kind Gottes zu sein hat.

Geliebtes Volk Unseres und eures Königs und Herrn Jesus Christus: Der Mensch hat die Schöpfung zerstört, sie verdorben und ausgelöscht und für diesen Missbrauch der Erde muss er nun seine Läuterung durchlaufen (Offb 11, 18). Aber die Wehklagen und das Jammern der Menschen kann das, was sie der Erde angetan haben, nicht wiedergutmachen. DESHALB IST ES NUN AN DER ZEIT DIE AUGEN ZUM HIMMEL ZU RICHTEN UND IM NAMEN DER GANZEN MENSCHHEIT UM BARMHERZIGKEIT ZU FLEHEN. Aber tappt dabei nicht in die Fallen des Satans, der weiß wie wenig Zeit ihm noch bleibt und der sich deswegen mit allen Kräften auf die Kinder „DER FRAU, BEKLEIDET MIT DER SONNE“, stürzt (Offb 12, 1).

Die Schöpfung sehnt sich danach, sich zu erneuern und dies wird geschehen, wenn die Zeit des Neuen Himmels und der Neuen Erde anbricht. Das menschliche Geschöpf muss seinen Blick wieder auf Gott richten und an die Macht glauben, die über allem Geschaffenen liegt. Sie muss an die Allmacht Gottes glauben… Sie muss ihren Glauben an Gott neu entdecken.

Volk Gottes; der Dämon möchte auf keinen Fall, dass der Mensch sich mit seinem Inneren beschäftigt. Viel mehr möchte er, dass er von dem hektischen Lärm der Welt und dem Weltlichen betäubt wird und sich über alles andere als seine spirituellen Bedürfnisse Gedanken macht.

Der Mensch hat die Erde krankgemacht und nun muss er sich darauf vorbereiten, dafür geläutert zu werden. Umso mehr er sich an Modernismen und Neuheiten klammert, die nicht von Unseren KÖNIG UND HERRN JESUS CHRISTUS eingesetzt wurden, umso größer wird seine Läuterung sein.

Die Menschheit weiß sehr genau, dass dies die Zeit der Zeichen ist und sie darf sie nicht einfach ignorieren. Dies sind die Zeichen der Zeit: wenn das Wasser über die Erde strömt, um sie zu säubern und wenn die Vulkane ausbrechen, Feuer spucken und ihre austretenden Gase eine Flucht für die Menschen unmöglich macht. Dass schlafende Vulkane erwachen, ist nichts Neues für den Menschen; das hat es immer gegeben. Aber was ihn überraschen wird, werden die Art und Weise und die Gewaltsamkeit der Ausbrüche und die darauffolgenden Katastrophen sein, die dem Menschen jegliche Existenzgrundlage rauben wird.

DIESE GENERATION - VOLL VON SÜNDE - WIRD VON GOTT NICHT BESTRAFT WERDEN. NEIN, DIE STRAFE KOMMT NOCH NICHT.

DAS LEID DES MENSCHEN WIRD ERST DANN VOLLKOMMEN SEIN, WENN DIE INSTABILE LAUFBAHN DER ERDE VON EINEM AN IHR VORBEIZIEHENDEN STERN GESTREIFT WIRD UND SIE SO VÖLLIG DURCHEINANDER GEWORFEN WIRD.

DIES ALLES WIRD GESCHEHEN, OHNE DASS IRGENDWER DIESES EREIGNIS VORAUSSEHEN KANN.

Aufstände werden in vielen verschiedenen Orten ausbrechen, wie bei einem Spiel, bei dem die Macht über die Spieler verteilt wird, damit der Schauplatz immer ein anderer ist.

WEHE DEN LÄNDERN, DIE DIE ABTREIBUNG GUTHEISSEN!

WIE SEHR WERDEN SIE FÜR DIESEN VERRAT AN GOTT LEIDEN!

HABT ACHT, KINDER UNSERES KÖNIGS UND HERRN JESUS CHRISTUS!

DIE ZEIT DES LEIDENS IST BALD DA, SIE LÄSST NICHT MEHR LANGE AUF SICH WARTEN. IHR WERDET IN ALLEN LEBENSBEREICHEN INSTABILITÄT ERLEBEN. BLEIBT WACHSAM.

  • Betet, Volk Gottes. BETET FÜR MITTELAMERIKA, DENN ES WIRD VON ERDBEBEN ERSCHÜTTERT WERDEN. ERWACHENDE VULKANE WERDEN WARNZEICHEN FÜR DIE KINDER UNSERES KÖNIGS SEIN
  • Betet Kinder Gottes, betet. Italien wurde untergraben und Frankreich wird Todesangst durchleiden.
  • Betet, Volk Gottes, betet. Die Warnung ist nahe und niemand ist vorbereitet.
  • Betet, Volk Gottes. Die USA leidet an ökonomischer, gesellschaftlicher und politischer Instabilität.
  • Betet, Volk Gottes. Vergesst nicht für Mexiko zu beten, denn es leidet angesichts eines schweren Bebens, das auf es zukommt.
  • BETET, VOLK GOTTES. BETET FÜR DIE KIRCHE UNSERES KÖNIGS UND HERRN JESUS CHRISTUS.

Kinder Gottes, ihr dürft jetzt nicht schlafen; die Nacht bricht bald herein. Lebt in Einheit, Gnade, Verzeihung und Liebe.

WIR HÖREN AUFMERKSAM AUF JEDEN EURER RUFE. SEID GESEGNET DURCH DIE HAND GOTTES.

 

WER IST WIE GOTT?

Heiliger Erzengel Michael

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

25. September 2019

 

BOTSCHAFT UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS

 

Mein geliebtes Volk:

MEIN VOLK IST IMMER IN MEINEM HERZEN. DESHALB BITTE ICH EUCH, AUFMERKSAM AUF EURE SINNE UND AUF DIE SIGNALE UND ZEICHEN EURER UMWELT ZU ACHTEN, DAMIT IHR NICHT VOM WEG ABKOMMT.

Wohin bewegen sich meine Kinder? Ihr kennt den Weg der zu MIR führt sehr gut. Aber die, die meinen Abkürzungen nehmen zu können, folgen diesem Weg nicht.

Wollt ihr eure Seele retten? So müsst ihr DIE GEBOTE erfüllen, sie lieben und sie zu einem Teil eures Alltags machen.

Erfüllt Meinen Willen genau so, wie Ich es euch auftrage, aber glaubt nicht, dass ihr ihn erfüllen könnt, wenn ihr weiterhin so wankelmütig und launenhaft seid. So werdet ihr Mir nicht näher kommen.

IHR MÜSST IN EUCH GEHEN, WAHRHAFTIG SEIN UND EUCH MIT ALL EURER KRAFT UND ALLEN EUREN SINNEN WÜNSCHEN, MEINEN WILLEN ZU ERFÜLLEN. IHR MÜSST DIE AUSGESTRECKTE HAND MEINER ALLERHEILIGSTEN MUTTER NEHMEN. UM MICH ZU LIEBEN UND MIR NÄHER ZU KOMMEN, MÜSST IHR MICH GANZ UND GAR KENNEN (Vgl. Joh 17, 3).

Meine Kinder; das Böse spinnt Intrigen, um euch dazu zu bringen, entgegen Meinem Willen unrechtmäßig, sündig, häretisch und schändend zu handeln. Es verwirrt euch derart, dass ihr das Gute für das Böse haltet und das Böse für das Gute.

Ich hatte euch bereits gewarnt; in Meiner Kirche herrscht große Verwirrung. „Priester erheben sich gegen Priester, Bischöfe gegen Bischöfe und Kardinäle gegen Kardinäle.“ Meine Kirche ist verwirrt und geschlagen durch das Böse, dass sie durchdrungen hat und sie großes Leid erfahren lässt.

Meine Kinder müssen jetzt stark sein und Geschöpfe des Glaubens sein, die von der Kenntnis Meines Wortes und der Liebe zur Hochheiligen Dreifaltigkeit gestützt werden. MEIN WORT GILT FÜR GESTERN, HEUTE UND FÜR DIE EWIGKEIT (Vgl. Hebr 13, 8). ES IST IMMER AKTUELL UND EINE EWIGE NEUIGKEIT, WESHALB ES NICHT DURCH DEN MENSCHEN NEU ERFUNDEN WERDEN MUSS. Es muss befolgt und in allen Lebenslagen in die Praxis umgesetzt werden, damit ihr auf diesem Weg eure Lumpen ablegen und die neue Kleidung anlegen könnt, die für euch bereitliegt.

Die Menschheit wird von Menschen kontrolliert, die hohe Ämter in Institutionen der großen Nationen bekleiden und vorgeben, sich für die Bedürftigen einzusetzen und das Beste für die Völker und die Menschen zu wollen.

WACHT AUF KINDER! WANDERT NICHT WEITER BLIND UMHER! DIE FREIMAUREREI HAT SICH IN MEINER KIRCHE EINGENISTET UND SCHÄNDET MICH. SIE MÖCHTE EUCH VON MIR ENTFERNEN, DAMIT IHR WIE EIN MODERNER HERODES AUSGELASSEN FEIERT UND DIE ABTREIBUNG IN DER GESELLSCHAFT WILLKOMMEN HEIßT, DIE MEIN HERZ SO SEHR BLUTEN LÄSST.

Sie führen Böses im Schilde; sie fördern unheilvolle Ideologien und vergöttern die Natur, alles entgegen Meiner Lehren. DIE KRÄFTE DER NATUR UND IHRER PHÄNOMENE SOLLTEN EUCH NICHT ERSTAUNEN; DIE NATUR SCHREIT DEN MENSCHEN AN, DER SIE NICHT LIEBT.

ICH BIN EUER GOTT (Vgl. Ex 3, 14) UND IHR SOLLT NICHTS UND NIEMANDEN AUßER MICH ANBETEN. „ICH BIN DIE AUFERSTEHUNG UND DAS LEBEN. WER AN MICH GLAUBT WIRD LEBEN, AUCH WENN ER STIRBT“. (Joh 11, 25)

Dieser Generation wurde Meine Barmherzigkeit, Mein Erbarmen und Meine Gerechtigkeit geoffenbart und sie schätzt sie in keinster Weise. Deshalb seid ihr wie ein Magnet des Bösen, der Sünde und Dinge anzieht, die Mich beleidigen. Der Appetit des Fleisches ist vielfältig und die Menschheit geht weltlichen Vergnügungen nach, obwohl sie nur einen kleinen Augenblick anhalten. „Nichts ist für die Ewigkeit.“ Die Konsequenzen der Sünde leider schon.

WACHT AUF KINDER, IHR DÜRFT NICHT SCHLAFEN! NEUE IDEOLOGIEN HABEN SICH IN MEINE KIRCHE EINGENISTET. ICH ABER MÖCHTE DIE RETTUNG DER SEELEN ALLER MEINER KINDER.

Mein Volk; die Erde will euch mit heftigen Erdbeben aus eurem Schlaf reißen. Diese Beben kommen nun nicht nur mehr aus den bekannten Rissen in den tektonischen Platten, sondern es entstehen neue, noch unbekannte Risse. Durch die Beben erwachen auch die Vulkane und das Klima ändert sich unerwarteterweise, was bei den Menschen Bedürfnisse weckt, die es vorher nicht gab. All das hat der Mensch mit seiner Rebellion, seinem Ungehorsam und seiner Überheblichkeit selbst hervorgerufen.

Die Menschheit darf den Krieg, den sie begonnen hat, nicht einfach ignorieren, vielmehr muss sie achtsam das Voranschreiten dieses Krieges beobachten.

  • BETET MEINE KINDER; BETET FÜR MEINE KIRCHE, DAMIT SIE NICHT VON NEUHEITEN ÜBERSCHWEMMT WIRD, DIE GEGEN DEN WILLEN UNSERER DREIFALTIGKEIT SIND. BETET UND OPFERT EUER FASTEN AUF, EIN JEDER WIE ES DESSEN KÖRPERLICHE VERFASSUNG ERLAUBT.
  • Betet Meine Kinder; betet für Finnland. Unerwartete Vulkanaktivitäten bringt großes Leid über die Nationen.
  • Betet Meine Kinder; betet. Europa wird bis ins Unermessliche leiden müssen.
  • Betet Meine Kinder; Deutschland leidet und die USA wird weiterhin von den Naturgewalten gegeißelt; ihre Erde bebt.

MEIN VOLK; ICH BIN KEIN RÄCHER. ICH BIN BARMHERZIG UND ERLAUBE DEM MENSCHEN HINZUGEHEN, WO IMMER IHN SEIN FREIER WILLE FÜHRT. GLEICHZEITIG MUSS ER DANN ABER DIE KONSEQUENZEN SEINES HANDELNS TRAGEN.

Ich bin die Liebe und ich bitte euch genauso Liebe zu sein, wie Ich es bin, damit ihr in Einheit leben könnt. Die Brüderlichkeit ist unabdingbar für Mein Volk.

 

ICH BITTE EUCH IN MEIN HEILIGSTES HERZ EINZUTAUCHEN.

MEIN VOLK, ICH BIN DEIN GOTT!

 

Euer Jesus

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

19. September 2019

 

BOTSCHAFT DER ALLERHEILIGSTEN JUNGFRAU MARIA

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens:

DAS VOLK MEINES SOHNES MUSS SICH BEEILEN UND SICH FÜR DIE ENDGÜLTIGE BEKEHRUNG ENTSCHEIDEN. NUR SO KÖNNT IHR DEN ANGRIFFEN GEGEN EUCH STANDHALTEN.

Meine geliebten Kinder; ihr wandert in der Lauheit des Geistes (Vgl. Offb 3, 15 und 2, 4), aber ihr müsst euch dagegen wehren. Die Dämonen warten nur darauf, jene Seelen mit sich zu reißen, die freudig die Neuheiten annehmen, die die Welt ihnen vorgibt. Wegen der unzähligen Ideologien die sich auf der Erde verbreitet haben wird der Glaubensabfall noch beschleunigt. Sie sprießen überall wie Unkraut aus dem Boden und werden den absoluten Kollaps der Gesellschaft verursachen; spirituell, gesellschaftlich als auch politisch.

DIESE GENERATION IST UNNACHGIEBIG UND DENKT NICHT RATIONAL ÜBER IHRE TATEN NACH; SIE IST AUF DEM SICHEREN WEG, IHREN GLAUBEN GÄNZLICH ZU VERLIEREN.

DER DÄMON LEGT VIELE MEINER BEVORZUGTEN KINDER HEREIN UND PRÄSENTIERT SICH IHNEN ANDERS ALS ER WIRKLICH IST, SEI ES INNERHALB VON RELIGIÖSEN ORDEN ODER GEISTLICHEN AUSBILDUNGSSTÄTTEN. DIES ALLES TUT ER, UM EINE GROßE ANZAHL AN GESCHÖPFEN UM SICH ZU SAMMELN, DIE DAS WAHRE LEHRAMT DER KIRCHE MEINES SOHNES ABLEHNEN.

In den hohen Sphären der Politik, die von den Mächtigen dieser Welt kontrolliert werden, kursieren schon lange die Neuigkeiten über eine einheitliche Weltwährung. Dahinter lauern  jedoch dunkle Absichten in allen Nationen, die auf die eine oder andere Weise große Macht besitzen möchten.

 

Diese Machthaber der Nationen der Erde sichern ihre Macht auf verschiedene Art und Weise, eine jede Teil der gierigen Tentakeln des Bösen. Zur Zeit arbeiten sie hartnäckig daran, die Kirche Meines Sohnes zu zerteilen und Meine Kinder zu verfolgen. Sie haben mit großer Freude den Dämon in die Gesellschaft eingeführt und haben so besonders die für sich gewinnen können, die besonders lau, die rebellisch gegen die Kirche Meines Sohnes waren oder sogar Teil der Kirche waren, von sich selbst behaupteten zu glauben und sich nun als Atheisten bezeichnen.

IHR MÜSST STETS FEST IM GLAUBEN SEIN (Vgl. 1 Kor 16, 13), DAS GESETZ GOTTES LIEBEN (Vgl. Mt 22, 34-40) UND EUCH WIE NIE ZUVOR AN ES HALTEN, MEINE LIEBEN KINDER MEINES UNBEFLECKTEN HERZENS. IHR MÜSST MEINEN SOHN IN DER HEILIGEN EUCHARISTIE GEBÜHREND VORBEREITET EMPFANGEN, DAMIT IHR IM GEISTE STARK GENUG SEID, FÜR DAS WAS EUCH BEVORSTEHT UND IHR DEM BÖSEN NICHT NACHGEBT, DAS SICH IN DAS VOLK MEINES SOHNES EINGESCHLEUST HAT, UM ES MIT ALLER KRAFT VON INNEN ANZUGREIFEN.

Geliebte Kinder, bereitet euren Geist vor und liebt euch wie Brüder. Setzt euch nicht mit euren Nächsten an einen Tisch, wie ein Spion mit denen, die er bespitzelt. IHR MÜSST WAHRE KINDER MEINES SOHNES SEIN UND DESHALB WEISE ICH EUCH AN, LIEBE ZU SEIN, WIE ER DIE LIEBE IST. Die menschliche Liebe kann ohne die GÖTTLICHE LIEBE als Fundament nicht standhaft sein (Vgl. Joh 13, 34). Deshalb werden Meine Kinder das SCHIFF nicht verlassen, egal wie viele Stürme wüten, wenn sie sich auf das Meer begeben. Im Gegenteil; WENN DER STURM AM STÄRKSTEN ZU WÜTEN SCHEINT, SO HALTEN SIE SICH AM MEISTEN AN DAS GEBOT DER LIEBE UND DAS GESETZ GOTTES, SIE GEHORCHEN DER WAHREN LEHRE DER KIRCHE UND LEBEN IM GEIST UND IN DER WAHRHEIT.

Deshalb wird inmitten des Geschreis und des Chaos Musik erklingen, die der Menschheit  neuen Mut schenken wird!

Diese Generation ist in dem Moment gefallen, in dem sie Meinen Sohn zurückgewiesen und die Unmoral und die Vergnügen der Welt angenommen hat. Es wird nicht mehr 40 Tage und 40 Nächte regnen, noch werdet ihr die Kreuzigung Meines Sohnes erneut erleben; aber ihr werdet im Gegenzug die WARNUNG (*) erleben, die euch von der Göttlichen Barmherzigkeit gewährt wird. Sie wird denen neue Kräfte verleihen, die sich zu bekehren wünschen oder es bereits sind. DAMIT SIE DEN GLAUBEN NICHT VERLIEREN UND IHRE LIEBE ZUR HOCHHEILIGEN DREIFALTIGKEIT GESTÄRKT WERDE.

Die Göttliche Barmherzigkeit ist unerschöpflich und mahnt euch wieder und wieder zur Bekehrung, damit die Menschheit nicht in den Armen des Dämons einschlummert und verloren geht. Ihr wisst, dass der Dämon Meine Kinder verfolgt und deshalb LASSE ICH, DIE ICH DIE MUTTER DER MENSCHHEIT BIN, UND DIE HIMMLISCHEN HEERE DAS VOLK MEINES SOHNES NICHT IM STICH, WENN ES SICH AN DIE WAHRE LEHRE DER KIRCHE MEINES SOHNES HÄLT.

HABT KEINE ANGST. BIN ICH NICHT BEI EUCH, DIE ICH EURE MUTTER BIN?

Ich mahne euch um den Beistand des Heiligen Erzengels Michael zu bitten und vor allem anderen jedes der Gebote Gottes einzuhalten, denn die Göttliche Barmherzigkeit verlässt die nicht, die reumütig sind im Geist und in der Wahrheit.

  • Betet den Heiligen Rosenkranz und vergesst nicht den Heiligen Erzengel Michael anzurufen und einander zu lieben wie Brüder.
  • Betet Meine Kinder; betet für die Stärkung des Glaubens im Volk Gottes.
  • Betet Kinder; betet für die Türkei, die Natur straft es.
  • Betet Kinder; betet für Paraguay, seine Erde bebt.
  • Betet Kinder; betet für Italien. Der Vulkan „Stromboli“ macht auf sich aufmerksam.
  • Betet Kinder; betet. Zentralamerika wird erschüttert.

Bleibt fest im Glauben, bleibt Meinem Sohn treu und seid vorsichtig in Bezug auf Neuheiten in der Kirche Meines Sohnes (Vgl. Gal 1, 8-11).

Bremst euren immer schneller werdenden Lebenswandel ab und schaut euch das Geschenk des Lebens an, damit ihr spirituell wachsen, euch stärken könnt und euer Glauben nicht ausgehöhlt werde. Lernt die Wege DER GÖTTLICHEN LIEBE UND „BEGEBT EUCH ZU DEM LAND, IN DEM MILCH UND HONIG FLIEßEN“.

Habt keine Angst und lebt nicht in dem schnellen Lebens-Rhythmus, in dem jene es tun, die fern von Meinem Sohn sind. SEID EUCH DER WICHTIGKEIT DIESER ZEIT BEWUSST, IN DER IHR MEINEN SOHN WAHRLICH KENNEN MÜSST, UM IHN LIEBEN ZU KÖNNEN. LIEBT IHN NICHT SO WIE DIE, DIE IHN NICHT KENNEN; SEID EIN VOLK, DAS MEIN SOHN „WIE SEINEN AUGAPFEL, DEN STERN SEINES AUGES, HÜTET“.

Nicht alles ist Betrübnis, denn wer Meinen Sohn wahrhaftig liebt und sich IHM ganz hingibt und die Heilige Schrift befolgt und in die Praxis umsetzt, der ist wahrhaft ein Jünger Meines Sohnes (Vgl. Jak 1, 22; Mt 7, 24; Joh 8, 31-32).

ICH LIEBE UND SEGNE EUCH. HABT KEINE ANGST!

 

Mutter Maria

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

11. September 2019

 

BOTSCHAFT UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS

 

Mein geliebtes Volk:

ICH ÜBERSCHÜTTE JENE MEINER KINDER MIT GNADEN, DIE AUFMERKSAM MEINEN WILLEN BEFOLGEN UND DIE IHR LEBEN ÄNDERN, UM AUF MEINEN WEG ZURÜCKZUKEHREN.

Meine Kinder kennen keine Falschheit, sie kennen nur mein Gesetz. Ihre Herzen müssen frei sein von Unebenheiten die verhindern, dass Unser Wille stetig in sie hineinströmen und DIE LIEBE GOTTES FÜR IHRE BRÜDER in ihnen überwiegen kann.

Wenn in ein menschliches Geschöpf MEINE LIEBE nicht mehr einströmen kann, die ich für alle Menschen empfinde, so fügt es Mir große Schmerzen zu. Denn so kann es nicht mehr in Gemeinschaft mit Meinem Hause oder in Gemeinschaft mit Meinen Heiligen leben. Dieses Geschöpf wird in einem Zustand gefangen gehalten, in dem es Teil dieser Gemeinschaft, aber gleichzeitig auch nicht ihrer Teil ist.

Die Menschheit ist in Dunkelheit getaucht und das Licht Meiner Liebe stellt für sie eine ständige Gefahr dar, weil sie keinen festen GLAUBEN besitzen, der frei von menschlichem Egoismus ist. Der Dämon greift Meine Kinder dort an wo es besonders schmerzt, um ihnen so ins Ohr zu flüstern, dass sie sich von Mir abwenden müssen. So erreicht er, dass sie verloren gehen.

Mein geliebtes Volk; in dieser bedeutsamen Zeit der Menschheitsgeschichte, bedeutsam für ein jedes einzelne Geschöpf, muss eure Antwort stets nur das eine sein: GEHORSAM (Joh 14, 21).

SO SOLL MEIN VOLK SEIN: ES SOLL NICHT NUR TEILWEISE GEHORSAM, SONDERN ABSOLUT GEHORSAM SEIN. ES SOLL MEINEN WILLEN ERFÜLLEN.

Ihr glaubt nicht an die Offenbarungen, die euch Meine Mutter, der Heilige Erzengel Michael und Ich euch gebe, im Gegenteil, würdet ihr es tun, hättet ihr euer Tun und Handeln bereits drastisch geändert. Ihr seht zu wie die Zeit verstreicht ohne auch nur einen Gedanken daran zu verschwenden, euer Leben zu ändern. Ihr vergesst aber, dass nur Gott Macht über die Zeit hat und nicht der Mensch. Diejenigen, die noch abwarten, Meine Barmherzigkeit anzunehmen, sollten dies nicht zu lange tun; eure Bekehrung muss JETZT geschehen.

Ihr dürft der Lauheit, der Unbarmherzigkeit und dem Neid nicht nachhängen. Ihr müsst mehr Nächstenliebe zeigen und Hoffnung in Meine Liebe und Meine Barmherzigkeit haben, selbst wenn ihr keinen augenblicklichen Effekt davon verspürt oder seht. Strengt euch ENDLICH an besser zu werden! Ihr seid höchstens lauwarm, ihr die ihr Meinem Weg folgen wollt; ihr strengt euch nicht einmal an, von eurem menschlichen Ego abzulassen, das in einem Sumpf der Unanständigkeit gefangen gehalten wird.

Überall sucht ihr nach Wasser, das euren Durst löschen kann; aber ihr trinkt nicht vom LEBENDIGEN WASSER MEINES HEILIGSTEN HERZENS (Vgl. Joh 7,37-38). Ihr verweigert euch der vollkommenen Bekehrung und bedeckt eure Herzen mit dem Hochmut, von dem alles Böse kommt.

Mein Volk muss sich selbst fragen, wie viel Liebe, Hass, Unwille, Egoismus und wie viel Bereitschaft  in ihren Herzen ist, MEINE LIEBE zu verbreiten, mit allem was damit einhergeht. Die Lauheit ist kein guter Wegbegleiter, denn sie vergiftet euren spirituellen Organismus und setzt in ihm Anmaßung und Arroganz frei; genauso wie sie zwischen die menschliche Kreatur und Meinen Willen einen Keil treibt, damit die Kreatur verloren geht.

Mein Volk: ES IST NUN DIE ZEIT DER BUßE FÜR JENE, DIE WÜNSCHEN MIR NÄHER ZU KOMMEN. UND ES IST NUN EBENFALLS DIE ZEIT DER REUE UND DER BEKEHRUNG, DENN ANGESICHTS DES GIFTES SATANS, DAS SICH ÜBERALL AUF DER WELT AUSBREITET, MÜSST IHR STARK UND FEST IM GLAUBEN SEIN. WENN IHR ES NICHT SEID UND IHR DEN FÄNGEN SATANS NICHT ENTKOMMEN KÖNNT, WIRD EUER LEID NOCH GRÖßER SEIN.

Mein Volk ist selbstherrlich, taub und blind. Sie folgen dem Satan überall hin, egal wohin er sie führt und werden so jeden Tag von neuen Dämonen heimgesucht, die ihnen ständig neue Fehler, Ungehorsamkeiten und Verleugnungen GEGEN DAS OBERSTE GEBOT DER LIEBE ZU MEINEM VATER UND ZU IHREM NÄCHSTEN (Vgl. Mk 12, 28-31) eingeben. Dadurch breiten sich ständig auch neue Verleugnungen Meines Wortes, Meiner Bitten und Meiner Sakramente aus, solange bis die vom Satan angepriesene Zügellosigkeit erreicht ist, die die Menschen weit von Mir entfernt.

Auch Meine Kirche ist von diesen Fehlern betroffen und es werden Neuheiten begrüßt, die nicht dem Willen der Hochheiligen Dreifaltigkeit, sondern dem Willen derer entsprechen, die ihre Macht ausnutzen und entgegen Meinem Willen Grenzen überschritten haben. Dies alles geschieht, um Meine Kirche vom Zentrum Unserer Hochheiligen Dreifaltigkeit zu entfernen.

Die Boshaftigkeit des Menschen wächst ins Unermessliche und bestraft so die ganze Menschheit. Die Meere setzen neue und ungeahnte Kräfte frei und auch die Natur trifft den Menschen hart in Form von Naturkatastrophen; die Luft ist vergiftet und Meine Kinder leiden. Erdbeben nehmen zu und die enormen Kräfte der Vulkane versetzen die Menschheit in Staunen.

Die Erdrotation gewinnt immer mehr an Geschwindigkeit, wegen der konstanten intensiven Sonnenstrahlung und die Tage werden immer kürzer, damit der Mensch weniger Zeit hat zu sündigen. Denn wer sich für gerecht hält, wird seine Bosheit auf dem Höhepunkt sehen und der Gerechte wird mit Sünde beschmutzt werden, die der Satan ihm in den Weg wirft. Deshalb bitte Ich euch immer wieder euch vollkommen zu bekehren und der Lauheit den Rücken zu kehren, die die Mehrheit der Menschen durchscheinen lässt. Die Bekehrung muss derart umfassend sein, dass das menschliche Geschöpf sich nur von Meinem Heiligen Geist und nicht mehr von sich selbst ernährt.

Große Ereignisse werden am Himmel sichtbar werden, die von der Sonne stark beeinflusst werden. Krankheiten werden unter den Menschen wüten, angesichts ihres Mangels an Treue. Die Gesellschaft ist zu einem Brutkasten für allerlei Feinde der Seele geworden, denn sie lebt in der absoluten spirituellen Leere.

ICH ERMAHNE EUCH, DIE EINHEIT ZU BEWAHREN, TREU UND WAHRHAFTIG ZU SEIN UND MEIN WORT NICHT AN DIE HEUCHLER ZU VERKAUFEN, DAMIT SIE DIE ERFÜLLUNG DESSEN VERHINDERN KÖNNEN.

Haltet fest an der Heiligen Schrift, damit ihr nicht im Dunkeln tappt (Joh 5, 39; 1 Tim 1-2) und ihr festen Schrittes voranschreitet und Werke der Barmherzigkeit begeht (Mt 25, 35-45). Ihr sollt Liebe und Güte ausstrahlen, gerade jetzt in dieser Zeit, in der die Menschheit kurz vor den schweren Strafen steht, deren Ausmaß noch nie zuvor von einem Menschen gesehen ward:

„DER MENSCH ERSCHAFFT SICH SEINE EIGENEN STRAFEN.“

  • Betet Meine Kinder; betet für Spanien und Italien, denn große Konflikte machen sich bemerkbar und Meine Kinder werden mit ins Chaos gestürzt.
  • Betet Meine Kinder; betet, denn der Kommunismus ist langsam auf dem Vormarsch und wird bald seine Armeen auf die Menschheit loslassen.
  • Betet Meine Kinder; betet für Bolivien, Mexiko, Zentralamerika und die USA, die schwer von Erdbeben erschüttert werden.

Regen und Dürren nehmen ungeahnte Ausmaße an und die Nahrungsmittel werden knapp.

  • Argentinien, dieses geliebte Land, leidet. Weiht diese Nation dem  UNBEFLECKTEN HERZEN MEINER MUTTER UND MEINEM HEILIGSTEN HERZEN, DAMIT DER KUMMER UND DIE ANGST ES NICHT ÜBERWÄLTIGEN.

Mein geliebtes Volk; verliert den Glauben nicht, bleibt Unserer Hochheiligen Dreifaltigkeit treu und liebt Meine Mutter; der Engel des Friedens wird der Trost für Mein Volk sein und Meine Macht und Erhabenheit wird der ganzen Schöpfung offenbar werden.

 

Ihr seid Meine Kinder; Ich bitte euch Mir treu zu bleiben.

 

MEINE OFFENE SEITENWUNDE HAT EUCH DAS LEBEN GESCHENKT UND DESHALB MÜSST IHR ZU IHR ZURÜCKKEHREN.

 

Mein Segen und Meine Liebe sei alle Zeit mit Meinem Volk,

das Ich mit ewiglicher Liebe liebe.

 

Euer Jesus

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

05. September 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL

 

Volk Gottes:

UNSER UND EUER KÖNIG UND HERR JESUS CHRISTUS UND UNSERE UND EURE KÖNIGIN UND MUTTER LASSEN EUCH DIESE WARNUNGEN ZUKOMMEN, WEIL SIE EUCH LIEBEN.

Jeder Akt der Liebe den ihr tut, bleibt nicht versteckt, noch ist er ausschließlich zu euren Gunsten; im Gegenteil, er kommt der ganzen Menschheit zu Gute.

Die Göttliche Liebe ist nicht starr, sondern sie teilt sich und erreicht so die Menschen, wie sie es gerade am dringendsten benötigen. Dies geschieht immer dann, wenn ihr betet, handelt, fastet und mit ganzem Herzen und mit all euren Sinnen Opfer bringt, denn es ist immer der Heilige Geist, der euch leitet, wenn ihr im Sinne Unseres und eures Königs und Herrn Jesus Christus handelt.

IHR MÜSST EUCH IN DIESEM BEDEUTSAMEN ABSCHNITT DER MENSCHHEITSGESCHICHTE VOLL UND GANZ DER GÖTTLICHEN LIEBE HINGEBEN, DENN DIES IST DIE „ÄRA DES DRITTEN GEBOTS (FIAT), DIE ÄRA DES HEILIGEN GEISTES“ (Joh 16, 13).

In dieser Ära versucht der Dämon mit allen Mitteln durch die Trennung und Spaltung zu herrschen und genau dies ist auch der Grund dafür, dass der Mensch es nicht schafft, an seinen guten Vorsätzen nachhaltig festzuhalten.

 

Volk Gottes, ihr wandert auf einem steilen Pfad, ihr schwimmt gegen den Strom der Welt und werdet ausgebildet, um dem WAHREN WEG zu folgen. Ihr müsst niederknien und beten, fasten und Opfer bringen, um die Weisheit zu erlangen, richtig zu handeln. Ihr müsst ebenfalls wissen, dass ihr stets bereit sein müsst , alles zu geben und immer Neues dazuzulernen, wenn ihr im Geiste wachsen wollt.

IN DER ÄRA DES DRITTEN GEBOTS (FIAT) DÜRFT IHR EUCH NICHT NUR AUF DEN RUF DER HOCHHEILIGEN DREIFALTIGKEIT VERSTEIFEN, IHR MÜSST AUCH WIEDER LERNEN DEMÜTIG ZU SEIN. DENN DAS WAS DER DÄMON BRAUCHT, IST DER HOCHMUT, UM SICH IN DEN MENSCHLICHEN GESCHÖPFEN NIEDERZULASSEN UND IHR HERZ ZU VERHÄRTEN.

Bereitet euch vor, geliebtes Volk Gottes, und wachst in den Gaben des Heiligen Geistes (Jes 11, 1-4):

  • DIE GABE DER WEISHEIT: Sie strahlt die Nächstenliebe aus und die menschliche Kreatur versteht durch sie, dass der Plan Gottes über alle Dinge erhaben ist und nicht behindert werden darf
  • DIE GABE DER ERKENNTNIS: Sie erleuchtet die menschliche Kreatur, damit sie klar die von Gott geoffenbarten Wahrheiten verstehen kann.
  • DIE GABE DES GUTEN RATS: Sie macht es möglich, alle Optionen die sich bieten abzuwägen. Deshalb müsst ihr auch für das Erlangen dieser Gabe lernen, euren Nächsten zuzuhören und ihnen zu helfen wo es nötig ist. „Er richtet nicht nach dem Augenschein und nicht nur nach dem Hörensagen entscheidet er, sondern er richtet die Hilflosen gerecht und entscheidet für die Armen des Landes , wie es recht ist.“ (Jes 11, 3-4)
  • DIE GABE DER WISSENSCHAFT: Sie ist nicht das, was die Welt glaubt das sie ist. Wissenschaft ist, wenn Gott einer jeden menschlichen Kreatur offenbart, was Er über sie weiß.
  • DIE GABE DES ERBARMENS: Diese Gabe hilft euch, die Nächstenliebe in die Praxis umzusetzen und wenn ihr den Göttlichen Willen befolgt, weckt sie in euch das Bedürfnis Jesus nachzuahmen, um Ihm ähnlicher zu werden.
  • DIE GABE DER STÄRKE: Diese Gabe findet ihr in eurem Glauben. Sie macht alles ertragbar, was die Kinder Gottes erleiden müssen und lässt sie es heroisch wie die Märtyrer durchstehen. Ebenfalls fördert sie eure Beharrlichkeit und euer Durchhaltevermögen, wenn ihr nur ganz auf Gott vertraut, der den Menschen nicht im Stich lässt.
  • DIE GABE DER GOTTESFURCHT: Sie verhilft der menschlichen Kreatur zu dem nötigen Willen, den Versuchungen des Bösen zu widerstehen und im Einklang mit dem Göttlichen Willen zu leben und zu handeln.

Ich bitte euch meine Worte ernst zu nehmen, denn entsprechend dem Willen Gottes sind sie zu eurem Besten und für die Rettung eurer Seelen gedacht.

Der Dämon verbündet sich mit dem Menschen, um die Macht über die Erde zurückzuerlangen und über sie zu herrschen. Gebt stets Acht, dass ihr eure Kräfte vereint und das Böse keine Möglichkeit hat, von euch Besitz zu ergreifen.

NUR WENN IHR IN DIESER ZEIT AN DER HAND UNSERER UND EURER KÖNIGIN UND MUTTER ALLER KREATUREN GEHT, WERDET IHR DIE NÖTIGE STÄRKE ERHALTEN, UM DEN VERSUCHUNGEN DES BÖSEN NICHT NACHZUGEBEN. Die Welt und ihre Intrigen nehmen immer mehr an Fahrt auf, um das Volk Gottes vom Weg abzubringen und das Böse, das der Mensch so gern hat, sprießt wie Unkraut aus dem Boden.

Das Volk Gottes bewahrt die GÖTTLICHE LIEBE und folgt nicht menschlichen Plänen, die durch den bösen Verstand des Menschen, seinem Egoismus und durch so viele andere seiner Laster verdorben sind. Viel mehr sucht es danach, nach dem ABBILD CHRISTI zu handeln und so zu vollkommenen Menschen zu werden (Eph 4, 13). Wisst, das das Böse sich an der Schwäche der Menschen ergötzt, aber vor der Stärke im Menschen erschaudert. Denn sie verhindert, dass er vom wahren Weg abkommt, geführt durch Unseren und euren König und Herrn Jesus Christus.

Der Mensch ist eingenommen von allem Materiellen, er idealisiert eine Zukunft, ein „Sicheres Morgen“, voll von allerlei Annehmlichkeiten und Überfluss. Dabei vergisst er aber, dass jedes Handeln gegen den Göttlichen Willen Naturkatastrophen und andere Strafen mit sich zieht und die Elemente der Erde ihn zurückweisen, weil sie ihn nicht mehr wiedererkennen.

Volk Gottes, der Krieg steht euch bevor; es ist nur noch ein Frage der Zeit, wann einer oder mehrere der Anführer der großen Nationen der Erde, aus Angst gestürzt zu werden, den DRITTEN WELTKRIEG auslösen.

Die spirituellen, politischen, materiellen und moralischen Umwälzungen erschüttern die Menschheit bis ins Mark. Es reicht ein Schritt und der Mensch fällt in den Abgrund des Bösen.

Der Mensch muss jetzt endlich einen festen Entschluss fassen, der auf dem GLAUBEN aufbaut, um seine Seele zu retten.

AUCH WENN ES SO SCHEINT, ALS WÜRDE DAS BÖSE DIE WELT BEHERRSCHEN, WIRD ES DENNOCH NICHT SIEGEN.

DIE HOCHHEILIGE DREIFALTIGKEIT STEHT ÜBER ALLEM UND IST IN ALLEM, SIE BESTEHT FORT JAHRHUNDERT FÜR JAHRHUNDERT. AMEN.

Die Zerstörungswut und die Verfolgung nehmen zu und richten sich gegen alles, was Unseren und euren König und Herrn Jesus Christus und Unsere und eure Königin und Mutter aller Kreaturen repräsentiert und auch gegen die Getreuen Gottes. Dies wird bald alltäglich sein, aber habt keine Angst, denn ihr seid dazu berufen EURE SEELE ZU RETTEN. Um euch dabei zu helfen BIN ICH GESANDT WORDEN.

Die Macht der Freimaurerei und der Illuminati ist katastrophal für die Menschen, denn sie haben sich in jeden Lebensbereich eingenistet. Sie wissen über alles Bescheid, aber behaupten das Gegenteil, um sich nicht zu verraten und weil sie kein Interesse an der Rettung der Seelen haben.

Volk Gottes, die Schlacht zwischen Gut und Böse beginnt mit dem Neid und der Spaltung, deshalb müsst ihr stark sein und den GLAUBEN bewahren, ohne dabei zuzulassen, dass er lau wird.

Seid beharrlich, seid aufmerksam und beobachtet, wie die Natur sich mit all ihrem Zorn gegen die Menschheit aufbäumt. Und trotz alledem sind die Menschen immer noch lau und verspotten Unseren und euren König und Herrn Jesus Christus, den sie aus dem Zentrum Seiner Kirche herausreißen möchten.

  • Betet Kinder; betet, dass das Wort Unseres und eures Königs und Herrn Jesus Christus nicht verfälscht wird.
  • Betet Kinder; betet für Hawaii, denn die Natur wird die Vulkane Mauna Loa und Kilauea erschüttern und bei Letzterem wird dies einen katastrophalen Ausbruch auslösen.
  • Betet Kinder; die Menschen sind Zuschauer des Unheils ihrer Mitbrüder geworden, aber bald werden alle an diesem schrecklichen Abschnitt der Menschheitsgeschichte teilnehmen müssen. Bereitet euch auf die Warnung vor.

Volk Gottes, ihr werdet leiden und wegen all dieses Leids wird euch der Engel des Friedens gesandt werden. Die die Ihn erwarten, werden Ihn erkennen.

 

Werdet Teil der Gemeinschaft der Heiligen.

 

WER IST WIE GOTT?

Heiliger Erzengel Michael

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

26. August 2019

 

BOTSCHAFT DER HOCHHEILIGSTEN JUNGFRAU MARIA 

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens:

ICH, DIE ICH DIE PFORTE DES HIMMELS BIN, BITTE EUCH STETS UM DIE RETTUNG EURER SEELE  ZU BITTEN UND BOTSCHAFTER DER LIEBE GOTTES, DER LIEBE EURES VATERS, ZU SEIN.

Das Volk Meines Sohnes ist dasjenige, das den Göttlichen Willen befolgt und erfüllt; es teilt die Barmherzige Liebe, die aus dem Heiligsten Herzen Meines Sohnes strömt, mit jedem seiner Brüder.

Ich sehe traurig mit an, wie einige Meiner Kinder, die Meinem Sohn treu sind, sich von uns entfernen, sich trennen, erkalten und verwirrt werden. Sie lassen sich von Streitereien mitreißen, vom Neid, modernen Interpretationen und Ideen, die sich gegen Meinen Sohn richten. Diese werden vom Bösen auf der ganzen Erde verbreitet, um zu spalten; denn in dieser Spaltung kann es die Seelen in seine Falle locken und sie von der Herde Meines Sohnes trennen.

DIESE GENERATION BEFINDET SICH IN EINEM ZUSTAND GRÖßTER VERWIRRUNG, DIE SICH AUF ALLE LEBENSBEREICHE ERSTRECKT. VOR ALLEM ABER SCHWIMMT SIE AUF EINER WACHSENDEN WELLE SPIRITUELLER FEHLER , DIE SIE MIT SICH REIßT UND SIE VON DER WAHREN LEHRE ENTFERNT.

IHR MÜSST DEN GLAUBEN AN DIE VERHEIßUNGEN DES HEILS  BEWAHREN! Sie sind weder vergänglich, noch sind sie Illusionen; sie sind die große Wahrheit, mit der sich das Volk Gottes in Zukunft konfrontieren muss.

Ich leide wegen der heutigen Jugend, die jeden Vorwand nutzt, um vor Meinem Sohn zu flüchten. Der Dämon verführt sie auf sehr subtile Weise, um sie von der Erfüllung der Gebote und der Sakramente abzuhalten und sie dazu zu bringen, die gesunde Lehre abzulehnen und nicht mehr zwischen Gut und Böse zu unterscheiden.

Die, die sich Meinem Sohn mit dem aufrichtigen Wunsch gerettet zu werden, nähern, brauchen keine Ausreden oder Vorwände. Aber für jene die sich von Meinem Sohn entfernen ist keine Entschuldigung genug, noch sind ihre Taten und Werke glaubhaft.

ICH LEIDE WEGEN DENEN, DIE SICH DARAN ERFREUEN, INNERHALB DES VOLKES GOTTES SPALTUNG UND ZERKLÜFTUNGEN HERVORZURUFEN, OBWOHL SIE SICH „CHRISTEN“ NENNEN UND MEINEN SOHN IN DER HEILIGEN EUCHARISTIE EMPFANGEN. DIESE MEINE KINDER WERDEN WÄHREND DER WARNUNG UNERMESSLICHES LEID ERFAHREN!

In dieser Zeit greift der Dämon eure Gedanken, eure Empfindsamkeit und euren Verstand an. Die Waffe Satans, die ihn zum Sieg führen soll, ist die Spaltung (Mt. 12, 25); deshalb seid ihr stets zur EINHEIT UND LIEBE 

aufgerufen.

Denkt daran, dass der Mensch auch einen spirituellen Körper besitzt und an diesem müsst ihr konstant arbeiten. Ihr müsst Gutes versprühen und aufhören, euch in den irdischen Vergnügen herabzuwürdigen, denn diese entfernen euch vom wahren Leben, dass ihr nur in Meinem Sohn findet.

IHR MÜSST BOTSCHAFTER DER GÖTTLICHEN WAHRHEIT SEIN: ES GIBT EIN LEBEN NACH DEM TOD. DIE SÜNDE IST UND BLEIBT SÜNDE; IHR MÜSST SIE BEICHTEN UND WIEDERGUTMACHUNG FÜR SIE LEISTEN.

Ihr lebt in schwierigen  Zeiten, aber ihr werdet noch schwierigere Zeiten erleben, in denen ihr Geld besitzen aber davon keine Nahrungsmittel kaufen können werdet. Ihr werdet euch dann schmerzlich daran erinnern, wie ihr Essen in der Vergangenheit weggeschmissen habt und euch wünschen, diese Reste jetzt essen zu können.

Die Kirche Meines Sohnes wird in Dunkelheit getaucht werden, denn das Böse ist auf dem Vormarsch. Genau dann werdet ihr die Prophezeiungen sich erfüllen sehen und ihr werdet keine Verschnaufpause haben. Angesichts all dessen:

BETET DEN HEILIGEN ROSENKRANZ IM GEIST UND IN DER WAHRHEIT!

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens:

Ihr müsst Zufluchtsorte errichten, die  „ZUFLUCHTSORTE DER HEILIGSTEN HERZEN“ genannt werden sollen; sei es in den Familien, den Gemeinden oder wo auch immer es für euch umsetzbar ist. Sucht und sammelt Nahrungsmittel an diesen Orten und bietet sie denen an, die zu euch kommen; seid nicht egoistisch, helft euren Brüdern und Schwestern mit der LIEBE DES GÖTTLICHEN WORTES IN DER HEILIGEN SCHRIFT. WENN IHR DIE GEBOTE DES GESETZES GOTTES BEFOLGT UND VEREINT SEID IM GLAUBEN, WERDET IHR DER ERFÜLLUNG DER PROPHEZEIUNGEN DEN GRÖßTEN WIDERSTAND LEISTEN KÖNNEN.

Die Zerstörung in der Natur und im Menschen nimmt zu. Ihr seid der Grund dafür und gleichzeitig die Zeugen alldessen, denn ihr lebt nicht mehr in Harmonie mit dem Himmlischen Vater.

Die Stürme nehmen zu und die Natur verändert sich; sie schaut nicht mehr wohlwollend auf den Menschen, der unrechtmäßig lebt und handelt.  Er steht sich selbst und seinem Nächsten, den er eigentlich lieben sollte, im Weg.

  • Betet Meine Kinder; betet für Puerto Rico. Weint und klagt in Einheit, damit wegen eures Wehklagens die Göttliche Barmherzigkeit die Elemente besänftigt.
  • Betet Meine Kinder; betet für Argentinien. Das Chaos wird immer schlimmer, euer Leben ist in Gefahr, denn die Bevölkerung wird in Aufruhr versetzt.
  • Betet Meine Kinder; betet für Bolivien, denn es leidet nun noch mehr unter den Naturgewalten.

Meine Kinder; vergesst das spirituelle Leben, denn der Wunsch nach dem Aufstieg zum Himmel und die Göttliche Liebe müssen sich zuerst in euer Herz einnisten. Ihr liebt Meinen Sohn nicht annähernd so sehr wie ihr glaubt; im Gegenteil. DIE WAHRHAFTIGE LIEBE ZU IHM WÜRDE ALLES UNVORHERGESEHENE IN EUREM LEBEN BESIEGEN UND IHR WÄRT STETS EINE EINHEIT MIT MEINEM SOHN, ZUM WOHLE EURER MITMENSCHEN.

 

Ich segne euch mit Meiner Liebe, Ich segne euch!

Mutter Maria

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

18. August 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL

 

Volk Gottes:

WENN DIE FEINDE DER SEELE FREI AUF DER ERDE UMHERZIEHEN UND AUF DER JAGD NACH SEELEN SIND, WIRD DER SEGEN UND DER BEISTAND DES HIMMELS DENEN ZUTEIL, DIE DEMÜTIG UM DEN BEISTAND DES VÄTERLICHEN HAUSES UND DEN UNSERER KÖNIGIN UND MUTTER DES HIMMELS UND DER ERDE BITTEN (Vgl. Ps 120).

Volk Gottes; die Dämonen agieren schnell, sie rauben den Seelen den Frieden und verwirren sie mit Leichtigkeit. Sie nutzen die ausgeprägte Selbstverliebtheit des Menschen und bringen ihn so dazu, sich von Unserem König und Herrn Jesus Christus und seinen Mitbrüdern zu entfernen.

Ich bitte euch stark zu bleiben, damit ihr keine leichte Beute für das Böse werdet. Als Geschöpfe Gottes sind tägliche spirituelle Kämpfe euch nicht fremd, gleichzeitig seid ihr aber Zeugen der Göttlichen Liebe, die euch nicht im Stich lässt, euch immer wieder zur Seite steht und euch Göttlicher Beistand ist.

IHR SEID DIE KINDER DES DREIEINEN GOTTES, IHR SEID DIE KINDER UNSERER KÖNIGIN UND MUTTER DES HIMMELS UND DER ERDE. ALS KINDER GOTTES BILDET IHR SEIN VOLK, WELCHES IMMER WIEDER ZUSAMMENGERUFEN WIRD, DAMIT ES SICH NICHT VERSTREUT.

Ihr befindet euch nun auf einem beschwerlichen Weg, auf dem ihr auf die Probe gestellt, durchsiebt und in der Bedrängnis wie Gold im Schmelzofen geprüft werdet, um am Ende euren wahren Glanz sichtbar zu machen. (Sir 2, 1-5) Genauso aber auch, damit ihr euch von eurem Egoismus und eurer Egozentrik lösen könnt und von Gedanken und Gefühlen, die den Geist krank machen, die Seele verderben und in letzter Konsequenz auch euren physischen Körper zusammenbrechen lassen. Sie verhindern, dass ihr rational nachdenken und Unserem König und Herrn Jesus Christus ähnlich werden könnt.

DIES MUSS ICH EUCH ANKÜNDIGEN, DAMIT IHR ES NICHT VERGESST:

Volk Gottes, Hungersnöte stehen kurz bevor. Es ist daher wichtig, dass ihr euch mit haltbaren Lebensmitteln eindeckt, denn unbarmherzige Klimaschwankungen bedrohen die Ernten.

Vergesst auch nicht die Medizin, die euch der Himmel gegen die Krankheiten dieser Zeit gegeben hat.

Ihr müsst über adäquate Kleidung für extreme Hitze und Kälte verfügen, denn das Klima wird in noch nie dagewesenem Ausmaß zwischen beiden Extremen hin und her schwanken.

Plagen werden die Erde heimsuchen und die Insekten werden alles verschlingen, was ihnen in den Weg kommt. Die Türen und Fenster der Häuser müssen geschützt und verstärkt werden und ihr dürft die Orte, an denen ihr euch zu diesem Zeitpunkt befinden werdet, nicht verlassen, bis dass die besagte Plage vorüber ist. Ihr werdet große Verletzungen davontragen, wenn ihr dies nicht befolgt. Der Mensch ist nirgends mehr vor den Elementen sicher und sie ändern ständig ihre Form.

MISSACHTET MEINE WORTE NICHT, DAMIT IHR NICHT UNNÖTIG LEIDEN MÜSST.

Wenn ihr vom Ausbruch einer höchst ansteckenden Atemwegserkrankung hört, müsst ihr Menschenansammlungen und Orte meiden, an denen ihr euch mit anderen Menschen für einige Stunden am Stück aufhalten müsst, wie z. B. Flugzeuge oder öffentliche Verkehrsmittel. Wartet geduldig bis die Pandemie abebbt.

Volk Gottes; seid gehorsam und geduldig, nehmt Meine Warnungen ernst und seid vorsichtig, wenn ihr unnötige Reisen vornehmt. Die Erde brodelt in ihrem Inneren; aufgrund von Vulkanausbrüchen, Erdbeben und schweren Unwettern werden an manchen Orten für mehrere Wochen die Flughäfen geschlossen werden und die Kommunikation nach Außen gestört sein.

Das menschliche Geschöpf hat sich in seinem Handeln und seinen Taten verändert und diesen schleichenden Prozess empfinden die Menschen als etwas Normales, weil sie ihn täglich erleben. Sie werden in ihrem Verhalten, der Moral und ihren gesellschaftlichen Regeln und Normen beeinflusst. DIE MENSCHHEIT WURDE SCHRITTWEISE KONDITIONIERT, STRÖMUNGEN ZU AKZEPTIEREN UND ZU UNTERSTÜTZEN, DIE DEN NATURGESETZEN WIDERSPRECHEN. Es ist klar erkennbar, dass sie einen Weg eingeschlagen hat, der rasant abwärts führt und sie den Geschehnissen immer näher bringt, die sie läutern werden.

  • Ihr Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus; betet für Mexiko. Diese Nation Unserer Königin und Mutter wird enorm geläutert werden. Angesichts der in hohem Maß vorhandenen Sünden dieser Nation, wird der Vulkan „Popocatépetl“ diese Läuterung beginnen und dort die Erde an verschiedenen Orten erzittern lassen.
  • Ihr Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus; betet für Kolumbien. Es wird mit größter Strenge auf die Probe gestellt werden, wegen seiner Missachtung der Göttlichen Rufe und der Rufe Unserer Königin und Mutter. Der Vulkan „Galeras“ wird Feuer speien und der Boden wird erzittern.
  • Ihr Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus; betet für Ecuador und El Salvador, sie werden stark getroffen werden von Naturgewalten.
  • Ihr Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus; betet für die Vereinigten Staaten von Amerika, dieses Land wird erzittern. Unvorhergesehene Attentate der Menschen aufeinander werden immer alltäglicher.

Oh, Italien; wie viel Leid, wie viel Sünde, wie viel Wehklagen ist von dir zu vernehmen!

Geliebtes Volk Gottes; seid beständig, betet und empfangt Unseren König und Herrn Jesus Christus gebührend vorbereitet und vergesst nicht, dass der Heilige Geist in einem Jeden von euch lebt.

  • Betet für die baldige Ankunft des Engels des Friedens.
  • Betet, damit die Menschen eine angemessene Reue empfinden und Wiedergutmachung leisten für die von ihnen begangenen Sünden und zeigt einander Wohlwollen.

In festem Glauben für und an Gott.

 

WER IST WIE GOTT?

Heiliger Erzengel Michael

 

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

12. August 2019

 

BOTSCHAFT UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS

 

Mein über alles geliebtes Volk:

MEINE LIEBE BLEIBT NACH WIE VOR FREI ZUGÄNGLICH FÜR JEDEN, DER BEREIT IST, MIR AUF MEINEM WEG NACHZUFOLGEN.

Kinder, ihr müsst für eure Brüder ein lebendiges Zeugnis Meiner Liebe und Meiner Nächstenliebe sein.

DIES IST NICHT DER RICHTIGE ZEITPUNKT UM ZU WEINEN UND ZU KLAGEN, DENN DIESER WIRD NOCH FRÜH GENUG KOMMEN. DIES IST DER ZEITPUNKT DER ENTSCHEIDUNG, IN DEM JEDES MENSCHLICHE GESCHÖPF MEINE BARMHERZIGKEIT ERFAHREN UND JEDE SEINER SÜNDEN ERKENNEN WIRD, DIE ES JE IN SEINEM LEBEN BEGANGEN HAT, EGAL OB SIE BEREITS GEBEICHTET WURDEN ODER NICHT. SO WERDET IHR SEHEN, WAS IHR AN GUTES GETAN UND AUCH UNTERLASSEN HABT, ABER AUCH WAS IHR SCHLECHTES GETAN HABT, DIE SÜNDEN AUS DEM VERSÄUMNIS HERAUS GUTES ZU TUN UND DEN GANZEN VERLAUF EURES LEBENS.

Wer nach Meinem Vorbild handelt, mit aller Kraft und allen Sinnen bereut, wer seine Sünden beichtet mit dem festen Vorsatz der Besserung; der wird als Mein Kind die WARNUNG (1) wie jeder andere Mensch erleben. Aber alle, die dies nicht tun, die in die Fänge der Sünde geraten sind wegen ihrem Ungehorsam und Meine Rufe sowie die Meiner Mutter und die Meines treuen Heiligen Erzengels Michael ignorieren, werden sie noch viel heftiger erleben.

Mein Volk;

ICH WÜNSCHE, DASS IHR DER WAHRHEIT FOLGT UND DAFÜR MÜSST IHR AUS EUREN FEHLERN LERNEN UND WENN IHR FALLT SOFORT WIEDER AUFSTEHEN. BESCHÜTZT DURCH MEINE LIEBE, SOLLT IHR MEINE LIEBE UND DIE LIEBE ZUM NÄCHSTEN SPÜREN UND LEBEN, DAMIT IHR GERETTET WERDEN KÖNNT WIE DER REUMÜTIGE DIEB. ES IST ABSOLUT UNERLÄSSLICH, DASS MEINE KINDER UM VERZEIHUNG BITTEN UND LERNEN ZU VERZEIHEN.

Jedes menschliche Geschöpf ist in irgendeinem Bereich seines Lebens unvollkommen; jeder der glaubt stets korrekt und tadellos zu sein, sollte sich unverzüglich einer inneren Prüfung unterziehen und ehrlich zu sich selbst sein! Meine Kinder besitzen die Tendenz sich selbst zu idealisieren und vergessen dabei, dass das, mit dem sie sich brüsten, oft genau auch der Dorn in ihrem Auge ist, der verhindert, dass sie sich Mir annähern können.

WER IST ALSO TADELLOS UND PERFEKT?

DIESER KOMME ZU MIR UND SAGE MIR WO ER DIES IST; ICH WERDE IHM IM MOMENT DER WARNUNG GENAU ZEIGEN WO ER GEFEHLT HAT; DANN WENN ER SEINE SEELE SCHAUT WIE SIE WIRKLICH IST.

Mein Volk; ihr seid spirituell blind geworden und eure Herzen sind aus Stein, ihr seid Sünder, die mit verhärtetem Herzen auf andere Sünder hinabschauen. Ihr kritisiert, redet im Verborgenen schlecht über euren Nächsten, ihr glaubt das Recht dazu zu haben und leugnet die Liebe und Verzeihung, die ihr eurem Nächsten schuldig seid. Arrogant empfangt ihr mich wie damals auch der, der mich ohrfeigte, als man über mich Gericht gehalten hat im Palast des Hohen Rates. (Vgl. Joh 18,22)

UND IHR, DIE IHR MEIN VOLK SEID? WEN HABT IHR ALLES AUFGRUND VON FALSCHEN ZEUGENAUSSAGEN GERICHTET UND VERURTEILT? DIESE ZEUGEN WERDEN EUCH EBENFALLS VERRATEN, NUR UM SICH SELBST ZU RETTEN.

Ihr müsst euer Innerstes betrachten und dies vor allem mit den Augen der Liebe, der Verzeihung und der Nächstenliebe tun. Ihr müsst die Flamme des Glaubens neu entzünden, damit ihr nicht durch die zu Fall gebracht werdet, die sich irren. Wenn ihr fallt, nehmt ihr andere mit euch, die dann nicht wieder aufstehen können.

MEIN VOLK, ICH WERDE WIEDERKOMMEN MIT HOHEIT UND IN HERRLICHKEIT, ALS EUER RICHTER.

WIEVIELE KÖNNEN SELBST AUF IHREM STERBEBETT NICHT VERZEIHEN UND VERURTEILEN SICH SO SELBST? Ich rede zu den Lebenden, zu Meinem Volk; einem lebendigen Volk. Ihr seid nicht tot und deshalb bitte ich euch dringend jetzt zu handeln und euch schnellstmöglich zu ändern.

Diese ungehorsame Generation, die weder auf Mich, Meine Mutter, noch auf Meinen Gesandten, den Heiligen Erzengel Michael hört, wird wegen ihrem Stolz und ihrem Ungehorsam nicht mehr von ihrem Sterbebett aufstehen können. Die große Mehrheit der Jugend führt sich überheblich und arrogant auf und zeigt mit Vorliebe schuldabweisend auf die Älteren oder auf andere Gleichaltrige. Sie lebt inmitten von Wölfen im Schafspelz, ohne irgendwelche Grenzen zu kennen.

Die großen Ereignisse, die euch von Meiner Mutter vorausgesagt wurden, werden sich in Ihren wahren Erscheinungsorten erfüllen. Meine treuen und wahren Werkzeuge, die von Meinem Volk verleugnet und nicht verstanden werden, haben euch vermittelt, was alles noch innerhalb dieser Generation geschehen wird und trotzdem werden sie von euch verspottet. Mein Volk achtet nicht mehr auf sein Handeln und gerät so immer mehr in einen Teufelskreis des Lasters und der Sünde, gesteuert durch die Handlanger des Satans. Diese tun sich ohne Scheu vor den Augen der Menschheit zusammen, um über die Schicksale der Völker zu entscheiden. Aber statt nachzudenken, findet sich die Menschheit in den Fängen ihrer eigenen Sünden und der Sünden derer wieder, die das Göttliche Gesetz nicht achten. Ihr seid dafür verantwortlich, dass der Dunst des Satans, der in der Vergangenheit in Meine Kirche eingedrungen ist, sie nun völlig durchdrungen und sie in Dunkelheit getaucht hat.

Aus Liebe zu euch, wiederhole ich noch einmal diesen Teil der Wahrheit, damit ihr aufwacht; ICH BIN ES, DER ZU EUCH SPRICHT (Vgl. Joh 4, 26), EUER HERR UND GOTT JESUS CHRISTUS, DER JEDES EINZELNE DER MENSCHLICHEN HERZEN VON GRUND AUF KENNT UND SIEHT, WIE ES IN WAHRHEIT IST.

Ihr müsst euch und eure Brüder retten, ihr müsst Mich lieben; aber bevor ihr das tut, liebt euch zuallererst selbst und euren Nächsten.

HEBT DEN BLICK UND SCHAUT ZUM HIMMEL; FLEHT UM BARMHERZIGKEIT UND BETET, BEKENNT EURE SÜNDEN UND EMPFANGT MICH DAMIT IHR GESTÄRKT WERDET; EMPFANGT MICH IN FRIEDEN.

Mein Volk; betet, damit ihr nicht den Glauben verliert, betet und empfangt Meinen Leib und Mein Blut. Wagt es aber nicht, Mich unwürdig bekleidet zu empfangen, denn der, der kein passendes Gewand trägt, trägt auch keinen Anteil an Mir und beleidigt Mich tief.

NOCH IST NICHT ALLES VERLOREN, ABER IHR MÜSST AUFWACHEN, WENN IHR GERETTET WERDEN WOLLT. ÄNDERT EUER LEBEN UND EUER HANDELN; LIEBT EINANDER, WIE ICH EUCH LIEBE (Vgl. Joh 13, 34) UND BEKEHRT EUCH. Ich leide wegen eures Leids und eurer Not, wegen dem was ihr durchlebt und noch durchleben werdet, wegen der spirituellen Schlacht im Verborgenen und wegen all der unzähligen Gelegenheiten, in denen ihr Mir den Gehorsam verweigert.

Ich erfreue Mich an Meinen Kindern, die Mir gehorsam sind und jeden Augenblick darum kämpfen nicht der Sünde zu verfallen; und wenn sie dann doch einmal fallen, sich trotzdem immer wieder anstrengen, um gleich wieder aufzustehen. Ich erfreue Mich an jenen, die bereit sind ihren Nächsten zu helfen und ebenso auch an denen, die Meinen Willen erfüllen und ein Lichtstrahl sind, der das Dunkel erhellt.

DIESE MEINE WORTE FINDEN ERFÜLLUNG IN MEINEM VOLK UND IN DIESEM VOLK FINDEN SICH AUCH MEINE KINDER DER HEILIGSTEN HERZEN; DIESE LIEBE ICH UND SEGNE IHRE UNERMÜDLICHKEIT IN DEN EINZELNEN GEBETSGRUPPEN.

Mein Volk; vergesst nicht, dass sich in diesem Augenblick die ganze Macht des Bösen über der Menschheit ausbreitet. Deshalb muss ein jeder von euch ein Leuchtturm in der Nacht sein, der den Weg zu Meiner Barmherzigkeit erleuchtet und seinen Mitmenschen hilft, ohne Angst zu bereuen und Meinem Weg weiterhin zu folgen.

  • Betet; all das was euch offenbart wurde, wird sich in dieser Generation erfüllen.
  • Betet; die großen Nationen werden von Tag zu Tag unsicherer.
  • Betet; der Mensch ist den Elementen schutzlos ausgeliefert und er wird durch sie unvorstellbares Leid erfahren.
  • Betet; die Erde bebt und durch dieses Beben verändert sich auch die Geographie.

Mein geliebtes Volk; habt keine Angst, bereut! Habt keine Angst, bekehrt euch! HABT KEINE ANGST; DENN ICH BIN DIE UNENDLICHE LIEBE, DIE WAHRE LIEBE. „ICH BIN DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN.“ (Joh 14, 6)

 

Ich segne euch mit unendlicher Liebe.

Euer Jesus.

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

02. August 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL

 

Volk Gottes:

UNSER KÖNIG UND HERR JESUS CHRISTUS WÜNSCHT, DASS ALLE MENSCHEN GERETTET WERDEN UND ZUR ERKENNTNIS DER WAHRHEIT GELANGEN. (1 Tim 2,4)

Für eure Schutzengel, eure Wegbegleiter, ist dies der Höhepunkt ihrer Mission, denn die Erfüllung Ihrer Aufgaben ist schwer angesichts all der Zurückweisung, die Ihnen als Repräsentanten des Göttlichen entgegenschlägt.

ES LIEGEN SO VIELE FALLEN DES BÖSEN VOR EUCH, UM EUCH ZU FALL ZU BRINGEN UND EUCH ZU BRECHEN. EURE SCHUTZENGEL SIND NUN STÄNDIG IM EINSATZ AUFGRUND DER STÄNDIGEN GEFAHR, DASS IHR DAS EWIGE LEBEN VERLIERT UND UM EURE SCHWACHE WILLENSKRAFT ZU KOMPENSIEREN.

Ihr hört nicht, wenn Ich euch bitte, euch vom Leib und Blut eures Königs und Herrn Jesus Christus zu nähren. IHR BEREUT EURE BEGANGENEN SÜNDEN NICHT, NOCH MÖCHTET IHR EUCH ÄNDERN; ihr geht nicht zur Beichte mit reumütigem Herzen, sondern kommt daher mit einem verwirrten Verstand, der selbst nicht weiß was er will; eure Herzen sind durchtränkt von der Abneigung gegen die Hochheilige Dreifaltigkeit und euren Nächsten.

Der Dämon arbeitet hart daran, dass der Mensch selbst der Grund für die Spaltung innerhalb des Volkes Gottes wird. Die Menschheit befindet sich unter enormem Zeitdruck und unterscheidet nicht mehr zwischen Gut und Böse; deshalb wird auch die Ausbeute des Bösen immer größer.

Für euch zählt nur noch das Weltliche und Materielle, ihr habt euch in Geschöpfe verwandelt, die spirituell gerade einmal noch als lauwarm zu bezeichnen sind. Das hat zur Konsequenz, dass ihr mit Leichtigkeit ständig eure Ansichten und Gesinnungen ändert. In dieser Zeit, die großen Katastrophen jeglicher Art vorangeht, bewegt ihr euch in ständiger Gefahr den Mut zu verlieren und der Sünde und dem Laster nachzugeben.

DER GLAUBE AN DAS GÖTTLICHE WORT IST JETZT UNERLÄSSLICH. ICH BITTE EUCH NOCHMALS DRINGEND EUREN GLAUBEN ZU FESTIGEN, DAMIT IHR DIE RICHTIGEN ENTSCHEIDUNGEN TREFFT UND DEN HIMMEL STETS UM SCHUTZ UND HILFE ANFLEHT. NUR SO GERATET IHR NICHT IN GEFAHR, VON DEN WÖLFEN IM SCHAFSPELZ ÜBERLISTET ZU WERDEN.

Es ist notwendig, dass die Kinder Gottes die Göttliche Wahrheit erkennen und die Gabe der Unterscheidung nutzen, die ihnen der Heilige Geist gegeben hat. Um das zu erreichen, müsst ihr den Nebel des Bösen der euch umgibt, durchdringen, vom Weltlichen absagen und euch ganz in die Hände Gottes begeben.

Volk Gottes; die Sonne strahlt Schadstoffe in Form von magnetischem Plasma aus, die auf die Erde treffen und zu einem bestimmten Zeitpunkt einen weltweiten Ausfall aller Kommunikationsmedien auslösen werden.

Ebenso wird bald auch eine Kältewelle die Erde treffen und Seuchen werden sich ausbreiten.

Vergesst nicht, dass auch die Vulkane aktiv sind und bereit zum Ausbruch; einige richten mehr Schaden an als andere, abhängig von der Größe des jeweiligen Vulkans. Gebt besonders acht auf den Vesuv in Italien.

KINDER GOTTES; IHR KÖNNT EUCH DAS AUSMAß DER KONSEQUENZEN NOCH NICHT VORSTELLEN, DIE DIE VON EUCH GETROFFENEN ENTSCHEIDUNGEN MIT SICH BRINGEN WERDEN.

WIEVIEL LEID KOMMT AUF EUCH ZU, WEIL IHR DEM DÄMON DIE TÜREN GEÖFFNET HABT UND FALSCHEN IDEOLOGIEN FREUDIG ANHÄNGT, DIE NUN AUCH NOCH ZU ALLGEMEIN ANERKANNTEN LEBENSNORMEN GEWORDEN SIND!

DER MENSCH HAT DEM DÄMON ZU EHREN TEMPEL ERRICHTET UND SEINE TEUFLISCHEN WÜNSCHE UND PLÄNE AUF DIESER ERDE IN DIE TAT UMGESETZT, OBWOHL ER DIE ERDE ALS SEIN ERBTEIL VON GOTT ERHALTEN HAT.

HÖRT AUF DIE ZEICHEN DER ZEIT ZU IGNORIEREN. Aufstände und Umwälzungen werden von Land zu Land, von Mensch zu Mensch übergreifen wie eine Plage und den Verstand des Menschen in Besitz nehmen und sein Herz in Bezug auf alles Gute verhärten.

Bleibt stets aufmerksam, denn eine Strategie des Bösen die Seelen der Kinder Unseres und eures Königs und Herrn Jesus Christus zu rauben, ist dem Menschen Gedanken einzugeben, die gegen das Göttliche Gesetz verstoßen. Dies funktioniert besonders gut bei denen, die aus freiem Willen darauf verzichten, als Kinder Gottes zu leben.

  • Betet ohne Unterlass, betet für eure Brüder und Schwestern; die Menschheit muss ich dringend wieder Gott annähern und der die Hand reichen, die die Königin des Himmels und der Erde ist; Unsere und eure Königin und Mutter: die Allerheiligste Jungfrau Maria.
  • Betet gemeinsam als Brüder; betet für Italien, denn sein Volk klagt und weint, wegen all des Leids, das es erfährt und noch erfahren wird.
  • Betet in brüderlicher Liebe zueinander; betet für Mexiko, denn seine Erde bebt wegen der Aktivität des Vulkans Popocatépetl.
  • Betet mit festem Glauben; betet, dass die Aufstände, die immer mehr zunehmen, ein Warnsignal für die Menschheit sind.
  • Betet gemeinsam als Brüder; betet für die Schweiz, denn sie wird von Klimakatastrophen heimgesucht.

Die Menschheit wird leiden und die Erde wird bis in die Grundfeste erschüttert werden, aber wenn sie geläutert und auf die Feuerprobe gestellt wurden, werden die Kinder Gottes FRIEDEN IN IHREN HERZEN VERSPÜREN UND GLEICHZEITIG AUCH EINE UNERSCHÖPFLICHE HOFFNUNG.

SIE WERDEN DEN GERECHTEN LOHN FÜR IHRE TREUE ERHALTEN.

 

Vorwärts, Kinder Gottes!

WER IST WIE GOTT?

Heiliger Erzengel Michael

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

28. Juli 2019

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGEL MICHAEL 

 

 

Ihr Geliebten Gottes:

ICH BITTE EUCH STETS AUFMERKSAM ZU SEIN; WENN IHR GERETTET WERDEN WOLLT, MÜSST IHR EUREN GLAUBEN AUF FESTEN GRUND BAUEN, WELCHEN DAS EVANGELIUM EUCH BIETET. EBENSO MÜSST IHR FÜR EURE MITMENSCHEN DA SEIN UND IMMER DAS ERSTE GEBOT BEFOLGEN (Mt 22, 37).

Die Gleichgültigkeit, mit der ein so großer Teil der menschlichen Geschöpfe durchs Leben geht, schmerzt mich sehr. Sie sind sich gar nicht mehr bewusst, was um sie herum geschieht. Dies liegt teils auch daran, dass Gott in vielen Haushalten unbekannt ist oder dass man Ihn gänzlich aus dem Leben der Bewohner verbannt hat. Die Eltern geben ihren Kindern alle Freiheiten, die sie sich wünschen; sie sind aber nicht vorbereitet auf die Entscheidungen und ihre Konsequenzen, die sie dann treffen müssen.

DAS ALLES IST TEIL DER GROßEN SCHLACHT ZWISCHEN GUT UND BÖSE - SIE REICHT NUN SOGAR BIS IN DIE HÄUSER DER MENSCHEN, WO SICH DAS BÖSE DURCH FERNSEHEN UND DIE NEUEN MEDIEN UND TECHNOLOGIEN EINGESCHLICHEN HAT, UM DEN MENSCHEN FEHLZULEITEN.

Dieser Prozess kam schleichend, aber nun sieht man die Auswirkungen überall; wir sehen Menschen, die keine Ohren, keine Augen, kein Herz und keinen Verstand mehr haben; sie haben verlernt nachzudenken und haben sich von der Zügellosigkeit gefangen nehmen lassen. Sie sind gesteuert vom menschlichen Ego, das vor Sündhaftigkeit und Unmoral nur so trieft.

DIE, DIE UNSEREM UND EUREM KÖNIG UND HERRN JESUS CHRISTUS GEWEIHT SIND, MÜSSEN DAS VOLK GOTTES DAVOR WARNEN, WAS ALLES PASSIERT UND NOCH PASSIEREN WIRD; DENN IN DIESER ZEIT IST JEDER MENSCH DAZU BERUFEN, HEILIG ZU SEIN - SELBST WENN IHR VON DENEN, DIE NICHT MIT FEUEREIFER UND HINGABE FÜR DIE WAHRHEIT KÄMPFEN, VERHÖHNT UND VERFOLGT WERDET.

Ihr befindet euch inmitten all der großen Prüfungen; ihr seht nun die vielen auseinandergehenden Meinungen, die Launenhaftigkeit der Menschen und all die vielen Versuchungen, denen ihr ausgesetzt seid. Die Herzen der Menschen sind hart und kalt geworden, denn sie haben die Nächstenliebe vergessen und schauen teilnahmslos mit an, wie aus dem Schoß der Kirche, die Unseren König und Herrn Jesus Christus repräsentieren soll, zahlreiche unterschiedliche Meinungen hervorsprießen und Verwirrung stiften.

DAS SCHISMA WIRD NICHT AUF SICH WARTEN LASSEN; DIE MEINUNGSVERSCHIEDENHEITEN INNERHALB DES KLERUS WERDEN ANS LICHT KOMMEN UND DAS VOLK GOTTES WIRD DIE MEINUNG AKZEPTIEREN, DIE IHNEN ZÜGELLOSIGKEITEN ALLER ART ERLAUBT. NUR WENIGE WERDEN DIESE REFORMEN, DIE DIE WAHRE LEHRE VERFÄLSCHEN, ABLEHNEN.

Angesichts dieser Ereignisse, werden Skandale immer häufiger auftreten und jedes Mal schockierender und ausladender sein. Die Kinder Gottes kommen vom Weg ab und nehmen aus Unvernunft die Unmoral und Falschheit an, sie missachten mit ihren Taten und Werken das Gesetz Gottes und rauben den Geboten, dem Fasten und dem Gebet so ihren Wert. Das Böse kann sich ihrer sodann frei bedienen und wird ihnen einflüstern: „Betrogen hat man euch! Ihr wurdet betrogen; nichts davon hat je existiert! Weder die Heilige Schrift, noch die Gebote oder die Sakramente, denn dies haben sie alles benutzt, um euch zu manipulieren!“

Ihr Kinder Gottes; Geliebte Kinder eures Königs und Herrn Jesus Christus, seid wachsam allezeit und bleibt trotz aller Prüfungen, die euch noch bevorstehen, stark im Glauben. Wählt nicht den breiten und bequemen Weg der Sünde, denn dies ist einfach; hört nicht auf jene die euch sagen, dass das Evangelium albern ist. Der Antichrist ist der Strippenzieher hinter alledem und seine Schergen ebnen ihm den Weg.

STELLT SICHER, DASS EURE LAMPEN STETS BRENNEN UND FOLGT KEINEN FALSCHEN LEHREN ODER MODERNEN IDEOLOGIEN DIE DAS GÖTTLICHE WORT VERÄNDERN UND VERFÄLSCHEN. SEID SCHLAU, DENN DER DÄMON WIRD EUCH DAS BÖSE NICHT ALS DAS PRÄSENTIEREN, WAS ES IST - IM GEGENTEIL, ER WIRD ES EUCH ALS GUT VERKAUFEN, UM EUCH SO ZU ÜBERLISTEN.

Seid aufmerksam und denkt kritisch nach über die Dinge, die euch vorgesetzt werden, aber nicht Teil der wahren Lehre sind. Vergesst nicht, dass der Dämon in die Kirche Unseres Königs und Herrn Jesus Christus eingedrungen ist, um so viel Schaden wie möglich anzurichten; denn DIE „FRAU, MIT DER SONNE BEKLEIDET UND DEM MOND UNTER IHREN FÜßEN“ (Offb 12, 1) WIRD KOMMEN, UM GEMEINSAM MIT DEM ENGEL DES FRIEDENS DEN ANTICHRISTEN ZU ZERMALMEN.

Lasst nicht zu, dass die Angst euch völlig einnimmt - im Gegenteil, ihr müsst die wahre Lehre kennen, genauso wie die Heilige Schrift; empfangt würdig den Leib und das Blut Christi und habt den festen Vorsatz, nicht zu sündigen.

Die Erde hat sehr unter dem Menschen gelitten, der sie zerstört hat; er hat ihre Ressourcen gnadenlos und ohne Sorge um die Zukunft bis zum Letzten ausgeschöpft. In diesem Augenblick ist das Wasser bereits verseucht und die Erde und die Luft verunreinigt. Die Schöpfung wimmert und klagt nicht deshalb, weil der Mensch sie nicht anbetet, sondern weil er das zerstört hat, was Gott ihm gegeben hat, um seine Existenz zu sichern. Macht euch bewusst, dass der Einzige, den ihr anbeten sollt, der Dreieine Gott ist (Lk 4,8) und die Natur sich gegen den Menschen erhebt, weil er Gott nicht gehorcht, so wie es ein Geschöpf Gottes tun sollte.

Die Sonne verhält sich ungewöhnlich und dies schadet der Erde.

  • Betet Kinder Gottes; betet für Japan, ein großes Erdbeben spaltet das Land.
  • Betet Kinder Gottes; betet für die Vereinigten Staaten von Amerika, diese Nation wird bald ihr härteste Prüfung erfahren.
  • Betet Kinder Gottes, die Vulkane richten auf der ganzen Erde große Zerstörung an.
  • Betet Kinder Gottes; betet für die katholische Kirche, bringt Opfer und fastet.

Ihr geliebten Kinder Gottes, diese Generation leidet, aber das Leiden wird noch viel größer werden. Die Kinder Gottes können zu jedem Zeitpunkt mit Göttlichem Beistand rechnen; habt keine Angst, glaubt nur.

Ich und die Himmlischen Heerscharen beschützen euch im Namen der Hochheiligen Dreifaltigkeit und Unserer und eurer Königin und Mutter der Allerheiligsten Jungfrau Maria.

„DENN AUS IHM UND DURCH IHN UND AUF IHN HIN IST DIE GANZE SCHÖPFUNG. IHM SEI EHRE IN EWIGKEIT! AMEN.“ (Röm 11, 36)

 

WER IST WIE GOTT?

Heiliger Erzengel Michael

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

20. Juli 2019

 

BOTSCHAFT DER ALLERHEILIGSTEN JUNGFRAU MARIA 

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens:

MEIN HERZ BRENNT NOCH IMMER VOR LIEBE FÜR JEDES EINZELNE MEINER KINDER!

Das Väterliche Haus sorgt für alle Seine Söhne und Töchter, sie bekommen jede Hilfe die sie benötigen, wenn sie nur darum bitten. Sie können alle Chöre der Engel zur Hilfe rufen und um die Fürsprache der Heiligen bitten, damit sie nicht vom Weg, der zum Ewigen Leben führt, abkommen.

Das Böse nutzt in seinem unstillbaren Durst nach Seelen die Verwundbarkeit des Menschen in Bezug auf seine Bedürfnisse und seinen freien Willen, die er zu seinem Nachteil manipulieren möchte. Er bringt sie dazu, die schwersten Sünden, die die Menschheit je gesehen hat, zu begehen – schlimmer noch als zu Zeiten der großen Sintflut, Sodom und Gomorrha und dem Turmbau zu Babel. (Vgl. Gen 7-8; 11, 1-9; 19, 23-29)

Ihr geliebten Kinder dieser Mutter:

IHR MÜSST EUCH ALLEN BEWUSST MACHEN, DASS IHR ALS KINDER GOTTES EINE GROSSE VERANTWORTUNG TRAGT; GERADE AUCH, WEIL MEIN SOHN EUCH IN DIESEM AUGENBLICK, IN DEM DIE LÄUTERUNG DER MENSCHHEIT BEGONNEN HAT, MIT SEINEN BOTSCHAFTEN EIN BESONDERES WISSEN GESCHENKT HAT.

Meine Kinder; ich bitte euch, erkennt endlich wie viel Segen jene erhalten haben, die in den Genuss gekommen sind Kinder Meines Sohnes und Glieder Seines mystischen Leibes zu sein (Vgl. 1 Kor 12, 12-30).

Der Dämon verliert keine Zeit; er wartet geduldig auf die Menschen, um sie in seine Falle zu locken und sie vom Weg der Ewigen Erlösung abzubringen. Seid vorsichtig! Schaut genau hin, lasst euren Glauben nicht trüb und euren Geist, eure Gedanken und euren Verstand nicht zu einer spirituellen Müllhalde werden, die euch vom richtigen Weg abringt. NEHMT DIESE WARNUNG ZUR EINHALTUNG DER GÖTTLICHEN GEBOTE SEHR ERNST, HANDELT WIE WAHRE KINDER GOTTES ES TUN SOLLTEN!

Der Augenblick der Entscheidung ist gekommen, jedes der Kinder Gottes muss seine Pflicht nun erfüllen: die Demut wahren und für seine Mitbrüder ein Apostel des Göttlichen Wortes sein; sonst dürft ihr euch nicht wahrhaftige Kinder Gottes nennen. Dieser Weg ist nicht einfach; im Gegenteil, ihr braucht einen starken und festen Glauben, um nicht auf der Strecke zu bleiben. Ihr müsst mit dem Göttlichen Willen verbunden sein, damit ihr nicht Gefahr lauft, stattdessen vom menschlichen Willen geleitet zu werden.

IHR GELIEBTEN MEINES UNBEFLECKTEN HERZENS; MACHT JETZT KEINE RÜCKSCHRITTE, HABT EUER ZIEL FEST IM BLICK – DAS EWIGE LEBEN – UND WEICHT NICHT VOM WEG DER ERLÖSUNG AB. AUCH WENN EUER LEBEN NOCH SO SCHWER SCHEINT, DIE KRITIK UND DER SPOTT NOCH SO GROSS, DIE IGNORANZ UND HERABSCHÄTZUNG EUCH GEGENÜBER NOCH SO VERLETZEND UND SIE EUCH VERRÜCKT UND ANDERE SCHRECKLICHE DINGE NENNEN; HALTET FEST AN EUREM GLAUBEN!

Kinder, kommt zurück zu Meinem Sohn und lasst euch nicht weiter von Satan überlisten! Denn nun erlebt ihr den Beginn des großen Leids, das über diese Generation herabregnen wird. Naturkatastrophen treffen nun alle Länder der Erde, von einem Ende zum anderen, damit der Mensch endlich erkennt, dass er sich seinem Schöpfer unterwerfen muss – DESHALB BITTE ICH EUCH DRINGEND VON EUREN SÜNDEN ABZULASSEN UND DAS LEBEN, DAS EUCH DER SCHÖPFER GESCHENKT HAT, MIT ERNSTHAFTIGKEIT UND VERANTWORTUNGSBEWUSSTSEIN ZU FÜHREN.

  • Betet geliebte Kinder; betet für Jerusalem, denn Leid, Elend und Wehklagen werden es bald heimsuchen.
  • Betet geliebte Kinder; betet für Japan, denn ihr werdet bald wieder Nachricht von dort erhalten.
  • Betet geliebte Kinder; betet für einander, damit das menschliche Ego nicht über euren Glauben siegt.
  • Betet geliebte Kinder; betet, damit euer Grundnahrungsmittel, das Wasser, nicht von denen kontaminiert und ungenießbar gemacht werde, die sich den Plänen des Bösen verschrieben haben.
  • Betet geliebte Kinder; betet, denn das, was ihr so lange schon erwartet, ist nun da; seht nun die Stärke und den Groll der Naturgewalten, die sich gegen die Erde richten.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens; bereitet euch spirituell vor. Wer bereuen muss, tue es jetzt. Es ist von großer Wichtigkeit, GOTT ZU LIEBEN und für jene Wiedergutmachung zu leisten, die für alle sichtbar zeigen, wie sehr sie Gott und Seine Kinder verabscheuen.

Die Menschen sind Beute des Dämons geworden und sein größtes Ziel ist es, das Volk Gottes auf die geringstmögliche Anzahl zu dezimieren. Deshalb macht euch bewusst, dass ihr ein Zeichen tragt, das bald noch sichtbarer sein wird, wenn ihr Meinem Mütterlichen Ruf folgt die Einheit zu wahren, zu beten, zu fasten, die Sakramente zu empfangen und den Zustand eurer Herzen einer ehrlichen Prüfung zu unterziehen.

Kinder; dies ist eine Zeit der Ungewissheit für die Lauwarmen, aber Meine Kinder sind nicht lauwarm, sie gehören zum Volk Meines Sohnes und vergessen nie die Göttliche Barmherzigkeit, welche sie sich stets erbitten müssen.

IN DIESEN ZEITEN, IN DENEN DIE MENSCHHEIT BESONDERS LEIDET, HALTE ICH DEN ARM DES EWIGEN VATERS FÜR EUCH ZURÜCK.

Inmitten all der Erdbeben auf der ganzen Erde, der schweren Ausbrüche jetzt noch schlafender Vulkane und dem Wasser der Meere, dass sich urplötzlich erheben wird, müsst ihr die Einheit wahren und euren Mitmenschen Liebe und Brüderlichkeit entgegenbringen.

HABT KEINE ANGST KINDER; HABT KEINE ANGST, DENN MEIN SOHN LÄSST EUCH NICHT IM STICH, GENAUSO WENIG WIE DIESE MUTTER, DIE EUCH NICHT VON DER SEITE WEICHT.

 

IM NAMEN DESSEN, DER ÜBER ALLEN NAMEN STEHT;

IM NAMEN DER HOCHHEILIGEN DREIFALTIGKEIT.

 

Mutter Maria

 

 AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

15. Juli 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGEL MICHAEL 

 

Geliebtes Volk Gottes:

EMPFANGT DIE LIEBE UNSERES UND EURES HERRN JESUS CHRISTUS UND UNSERER UND EURER ALLERHEILIGSTEN MUTTER, DER KÖNIGIN DES HIMMELS UND DER ERDE.

Ich komme zu euch mit dem Wunsch, dass diese Generation Ihren Herrn und Gott endlich anerkennt, Ihn gebührlich verehrt und eins wird mit der Hochheiligen Dreifaltigkeit. Ich wurde gesandt, um dieser in den weltlichen Strömungen verlorenen Menschheit beizustehen; weit weg von Unserem König und Herrn Jesus Christus, wandeln sie rastlos auf dieser Erde umher. Gezeichnet sind nicht nur ihre Seelen, denn das Weltliche, das Böse, hat sie bereits auch in ihrem Innersten geprägt.

In dieser Zeit kann es sich die Kirche eures Königs und Herrn Jesus Christus nicht erlauben, sich in alle Richtungen zerstreuen zu lassen; denn genau dies ist auch der Moment, den Satan so sehnsüchtig erwartet hat. Er möchte Uneinigkeit unter das Volk Gottes bringen und so versuchen, so viele Seelen wie möglich an sich zu reißen.

Das Chaos lässt nicht lange auf sich warten: Es wird von den Engeln des Bösen in jedes Zuhause, in die Kirche und in den Alltag der Menschen getragen, um dort den größtmöglichen Schaden anzurichten.

Ihr seid die Generation, die einen grandiosen Akt der göttlichen Barmherzigkeit erfahren wird: DIE WARNUNG. Sie wird begleitet werden von kosmischen Geschehnissen, die Ich euch bereits in vorhergehenden Botschaften beschrieben habe und keine einzige Seele wird sich dieser Prüfung ihrer selbst entziehen können; im Gegenteil, jede Seele wird sich danach sehnen, sich selbst sehen zu können wie sie ist. Die Seelen werden heranschwärmen wie Bienen an den Honig.

Ihr Geliebten des Einen und Dreieinen Gottes; pflegt den Kontakt mit Unserem König und Herrn Jesus Christus, damit ihr nicht Gefahr lauft, euch von Ihm zu entfernen und nachzugeben, wenn der Druck, den das Böse auf den Menschen ausübt, zu groß wird. Gefahr geht nicht nur von eurer Umwelt aus, gerade auch im menschlichen Bereich versucht das Böse die Psyche des Menschen zu beeinflussen und das Herz und seine Gefühle erkalten zu lassen. Es möchte, dass die Herzen der Menschen zu Stein werden und sie deshalb nur noch das Böse überall sehen.

In diesem Augenblick werden die menschlichen Geschöpfe ständig in Versuchung gebracht, sogar in ihren Träumen! Wenn sie dann aufwachen, haben sie den Wunsch die neuen Kleider, die ihnen die Liebe Christi geschenkt hatte, wieder gegen ihre alten Lumpen einzutauschen.

UM EUREN KÖNIG WAHRHAFT ZU LIEBEN, ZÄHLT NICHT SO SEHR EUER INTELLEKT; VIELMEHR SIND EIN HERZ AUS FLEISCH UND BLUT UND EINE DEMÜTIGE HALTUNG UNVERZICHTBAR (Vgl. Ps 50, 19) UND IHR MÜSST EINFÜHLUNGSVERMÖGEN UND NÄCHSTENLIEBE ZEIGEN.

Das menschliche Geschöpf ist eigensinnig, es wird zum Nährboden für das Böse, das sich so unkontrolliert verbreiten kann. Es bringt seine Mitmenschen dazu, sich in ihrer Verwirrung völlig zu  unterwerfen und Taten und Werke zu vollbringen, die dem Bösen dienlich sind. Die Städte haben sich in spirituelle Kriegsstätten verwandelt, die Einigkeit unter den Menschen ist der Spaltung gewichen – Meinungsunterschiede bilden sich klar heraus.

Ihr Kinder Gottes; ihr dürft euch nicht von der wahren Doktrin entfernen; denn der Augenblick der GROSSEN WAHRHEIT ist gekommen und die Schafe müssen wieder anfangen auf ihren Hirten zu hören. Wenn sie es nicht tun, werden sie von der Felsklippe herabstürzen (Vgl. Joh 10, 2-5).

Es gibt eine Qualität, die die Kinder Gottes in dieser Finsternis von allen anderen unterscheidet: Es ist die Demut, die ihren Mitbrüdern an allen Orten Verzeihung schenkt – besonders aber in der Familie, damit sie nicht vom Hochmut heimgesucht werden können.

Kinder Gottes; ihr müsst eure Mitbrüder über die Warnung aufklären, denn sie ist nah und die Läuterung der Menschheit hat bereits begonnen. EIN WEITERER TROPFEN AUS DEM KELCH DES VATERS WURDE ÜBER DIE MENSCHHEIT AUSGEGOSSEN UND DIE ERDE ÖFFNET SICH; VERSCHIEBUNGEN DER TEKTONISCHEN PLATTEN LÖSEN GROSSE ERDBEBEN AUS, DIE DIE MENSCHEN HEIMSUCHEN UND SIE IN MUTLOSIGKEIT UND VERZWEIFLUNG STÜRZEN WERDEN.

  • Bete, du Volk Gottes; BETET FÜR MEXIKO, EIN GROSSES BEBEN ZIEHT AUF. Die Menschen werden dort sehr leiden.
  • Bete, du Volk Gottes; betet für die Vereinigten Staaten von Amerika, denn sie werden wieder und wieder geläutert werden. Ihre Bevölkerung muss wieder auf den Weg ihres König und Herrn Jesus Christus zurückkehren, denn die Erde wird ebenso stark erschüttert werden und die Natur schlägt nun mit aller Gewalt zurück. Betet den Heiligen Rosenkranz!
  • Bete, du Volk Gottes; betet, denn die Sonne wird der Erde großes Leid bringen und damit auch den Menschen. Meine Liebsten; das Meer überrascht euch in unvorhergesehenem Ausmaß, so sehr, dass selbst das Innerste der Erde erschüttert wird.
  • Bete, du Volk Gottes; betet, denn die Terroranschläge nehmen zu und der Mensch leidet.

Es ist wichtig, dass ihr an eurer Spiritualität arbeitet, denn ohne spirituellen Schutz seid ihr dem Königreich der Finsternis ausgeliefert, das die Erde eingenommen hat und nun auf der Suche nach Beute umherstreift. Der Dämon weiß wie wenig Zeit er noch hat und verstärkt deshalb seine Angriffe auf das Volk Gottes.

Die Ideologien, die euch nun als große Neuheiten präsentiert werden, sind von langer Hand geplant gewesen, um sie genau jetzt, in diesem Augenblick der allgemeinen Verwirrung in der alles neu zu sein scheint, ans Tageslicht treten zu lassen. DAS BÖSE IST NUN GUT UND GUTE TATEN WERDEN ALS SCHLECHT ANGESEHEN.

DAS VOLK GOTTES WIRD SEHR LEIDEN UND ES WIRD GEZEICHNET WERDEN. ROM WIRD VON DENEN EROBERT WERDEN, DIE ES AUFGENOMMEN HAT; DAS VOLK GOTTES WIRD ÜBERALL AUF DER WELT VERFOLGT WERDEN. DESHALB BITTE ICH EUCH ERNEUT, IHR MÖGET EUREN GLAUBEN, EURE HOFFNUNG UND NÄCHSTENLIEBE STÄRKEN.

Die Kinder Gottes müssen sich in den Heiligsten Herzen vereinen und EINS sein, damit sie alle geschützt werden und ihr Opfer und ihr ganzes spirituelles Sein von allen verstanden und übernommen werden möge. Die Menschheit muss sich ändern, sie muss brüderlich sein und ihr müsst einander lieben, wie Unser König und Herr Jesus Christus es tut, damit ihr die Veränderungen die die Erde aufgrund der großen Läuterung durchlebt, überstehen könnt.

 

IN GOTT, DEM EINEN UND DREIEINEN. 

WER IST WIE GOTT?

 

Heiliger Erzengel Michael

 

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

09. Juli 2019

 

BOTSCHAFT UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS 

 

Mein geliebtes Volk:

ICH SEGNE EUCH STETS UND BITTE EUCH, IN MEINE FUßSTAPFEN ZU TRETEN.

Folgt Mir nach, damit ihr sicher seid und nicht vom Weg abkommt.

Ihr habt die freie Wahl; aber Ich bitte euch das Gute zu wählen; denn ihr steht vor einem Abgrund, entstanden durch diese große spirituelle Verwirrung in der sich meine Kinder befinden. Deshalb bitte Ich euch nochmals: Bleibt in Meiner Wahrheit und habt keine Angst, denn Ich beschütze euch.

Mein Volk; ihr müsst niederknien und die Hände nach Unserer Dreifaltigkeit ausstrecken; opfert euer Fasten, betet zu Meiner Mutter und rettet euch in den Schutz Meiner Erzengel. Vergesst auch nicht eure Schutzengel, eure treuen Wegbegleiter; bittet um die Fürsprache Meiner Heiligen und seid Diener eures Nächsten, angesichts der großen Prüfung, die der Menschheit bevorsteht.

Wisst, wo ihr Mich findet: IN MEINEM LEIB UND MEINEM BLUT. Nur hier findet ihr die Stärke die ihr braucht, um gegen die ständigen Ausbrüche der Natur und die Gewalt des Menschen gewappnet zu sein, der die Schöpfung mit seiner Sünde besudelt hat. Die Schöpfung wehrt sich und die Menschen werden darunter leiden.

Mein geliebtes Volk, es ist unumgänglich, dass das menschliche Geschöpf demütig und anderen gegenüber solidarisch sein muss, um dem zu entfliehen, was auf die Menschheit zukommt. Allein werdet ihr nie die notwendige Kraft haben, um die zahlreichen Hindernisse zu überwinden, die sich die Menschheit selbst mit ihrem freien Willen und der Akzeptanz der Sünde in den Weg gestellt hat.

LIEBT MICH, WEIL IHR MICH KENNT; LIEBT MICH UND STRAHLT MEINE LIEBE AUS; LIEBT MICH, WIE ICH EUCH LIEBE.

Die Aktivität des Erdkerns wird immer stärker; sie lässt die Vulkane zum Leben erwecken, wie es der Mensch noch nie erlebt hat.

Die Erde erzittert noch immer, aufgrund der zahlreichen Erdbeben, die sich über sie ausbreiten.

  • Betet Meine Kinder; betet für die Vereinigten Staaten von Amerika, denn die Natur peinigt sie mit aller Gewalt. Nun ist der Moment, in dem Meine Kinder zu Mir zurückkehren müssen, denn dieses von Mir geliebte Land leidet sehr. Der Wind und das Wasser der Meere vereinigen sich und erreichen Kräfte, die weit von dem abweichen, was die Menschheit bisher kannte.
  • Betet Meine Kinder; betet für Mexiko: Kommt zu Mir zurück und liebt Meine Mutter; kehrt der Sünde den Rücken, in der so viele Meine Kinder gefangen sind. Diese Nation wird erschüttert und leidet sehr unter der Gewalt des Wassers.

Die Modernismen, die die Menschheit hervorbringt, verursachen Mir Übelkeit; es gibt nur eine einzige Natur des Menschen und es ist nicht die, die der Mensch versucht der ganzen Erde aufzuzwingen.

Diejenigen, die durch ihre wirtschaftliche Macht die Regierungen der Mehrheit der Weltnationen beherrschen, fühlen sich stark und pflanzen euch die Unmoral ein, die Sünde gegen die Gabe des Lebens und sie verbreiten nach belieben Angst und Schrecken unter den Menschen. Sie betäuben selbst das Gewissen derer innerhalb der Hierarchie Meiner Kirche. SIE HABEN DEM ANTICHRISTEN TÜR UND TOR GEÖFFNET  UND WERDEN IHM BEHILFLICH SEIN, DIE MENSCHHEIT ZU VERFÜHREN, DAMIT SIE SCHMERZEN ERLEIDET, DIE SIE SO NOCH NIE GEKANNT HAT.

Ich bitte euch, schaut zum Himmel; ihr werdet Feuer vom Himmel regnen sehen: es wird dem vorausgehen, was urplötzlich über die Erde einbrechen wird. Es wird ins Meer fallen und große Zerstörung mit sich bringen.

Ihr müsst das, was Ich euch offenbare, sehr ernst nehmen und Kinder sein, die gehorsam sind und Meine Rufe nicht unbeachtet lassen. Habt ihr auf Zeichen gewartet, die euch den Beginn der Erfüllung Meiner Warnungen und der Warnungen Meiner  Mutter anzeigen würden? IHR HABT SIE BEREITS VOR AUGEN UND ERLEBT SIE! HÖRT AUF DEM GOTT DES GELDES ZU FOLGEN, DENN DER KRIEG, DEN DIE GROßEN MÄCHTE AUSLÖSEN WERDEN, WIRD DIE GESAMTE WELTWIRTSCHAFT ZU FALL BRINGEN UND VIELE MEINER KINDER WERDEN DESHALB JEGLICHE VERNUNFT VERLIEREN!

WIE SEHR MIR MEIN HERZ SCHMERZT!

Kinder, kommt zu Mir! Findet in Mir den Trost, den ihr so sehr braucht und sucht ihn nicht in der Sünde.

Euch Meine Kinder möchte Ich bitten, den Sünder aufzusuchen und ihn mit Meiner Liebe aufzunehmen. Nur so werdet ihr als Meine Kinder erkannt werden; ihr liebt dann wie Ich selbst es tue, denn Ich BIN die Liebe.

Vergesst nicht, dass es keine Sünde gibt, die MEINE BARMHERZIGKEIT NICHT VERGEBEN KANN, WENN DER SÜNDER WAHRHAFTIG BEREUT UND SICH FEST VORNIMMT, SICH ZU ÄNDERN.

MEINE BARMHERZIGKEIT IST UNENDLICH, SO SOLLEN AUCH MEINE KINDER BARMHERZIG SEIN.

 

KOMMT ZU MIR KINDER, KOMMT ZU MIR!

 

Ich segne euch.

Euer Jesus

 

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück

 


 

03. Juli 2019

 

BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGEL MICHAEL 

 

Volk Gottes:

LASST UNS, WÄHREND WIR DEN DREIEINEN GOTT VEREHREN, AUSRUFEN: WER IST WIE GOTT?

Nehmt Teil an der Herrlichkeit, die euch zusteht, weil ihr Kinder Gottes seid und vereint euch mit der Göttlichen Liebe, damit euch die Verwirrung, die die Menschheit entzweit, nicht unvorbereitet trifft.

Kinder Gottes; die Menschheit erzittert angesichts dieser großen Kälte, der Kälte, die zwischen den Kindern Gottes herrscht, die Liebe nicht mehr kennen. Auch die Schöpfung hat diesen Mangel an Liebe bereits bemerkt und schreit zum Menschen: REAGIERT ENDLICH, TUT ETWAS; DENN OHNE DIE GÖTTLICHE LIEBE VERKÜMMERN EURE HERZEN UND EURE PHYSISCHEN UND SPIRITUELLEN SINNE!

Strebt ihr wirklich danach, die spirituellen Gnaden zu empfangen und erhöht zu werden?
SEID DIE GÖTTLICHE LIEBE UND EMPFANGT DEN FRIEDEN.

Unser König und Herr wünscht nicht, dass ihr den bitteren Kelch der Verwirrung trinkt, die ihr nun erleidet. Denn Er hat mich gesandt, damit Ich die Flamme der Göttlichen Liebe in einem jeden der menschlichen Geschöpfe, das ihn anruft, immer und immer wieder neu anzünde. Gerade weil ein so großer Teil der Menschen solch finstere Gedanken hegt, die den Neid, die Ungeduld, die Unbedachtheit und den Mangel an Liebe in ihnen noch um ein Vielfaches verschlimmern. Dies alles wird dann sichtbar in ihrer Unfähigkeit, spirituell zu wachsen – aber genau das braucht der Dämon ja, um die höchstmögliche Anzahl von Seelen gefangen zu nehmen.

Ich fordere euch dazu auf, ohne Unterlass zu beten (1 Tess 5, 17)! Predigt und verkündet das Göttliche Wort, damit ihr und eure Mitbrüder nicht verloren geht und ihr nicht vom Weltlichen geblendet werdet!

Ihr dürft die Rufe Unseres und eures Königs und Herrn Jesus Christus und auch die Unserer und eurer Allerheiligsten Mutter nicht unbeantwortet lassen. Seid Geschöpfe, die für Ihre Brüder und Schwestern angesichts der großen Veränderungen auf der Erde beten und Fürbitte halten (Vgl. 1 Tim 2,1-2), zum Wohle der ganzen Menschheit. Diese Veränderungen können im Denken und in den Herzen der Menschen zwei Dinge auslösen: entweder sie lassen sie erhärten oder sie erweichen sie. Aber ein jeder darf frei wählen, was er davon haben möchte: Segen oder Zerstörung (Vgl. Dtn 30, 15-19).

Der Segen steht dieser Tage in ganz besonderer Weise für die Menschheit bereit, damit so viele der menschlichen Geschöpfe wie möglich gerettet werden können.

Volk Gottes, schaut zum Himmel! Geht den Weg eures Lebens nicht vergebens, sondern strebt danach, im Geiste zu wachsen. Genauso könnt ihr aber auch danach streben, in der Dekadenz zu wachsen; ihr entscheidet es mit eurem freien Willen.

Alle Nationen werden geläutert werden, dabei eine mehr als die andere; alles nach dem Göttlichen Willen. Dies geschieht, damit ihr euch untereinander auch wie Brüder verhaltet, gegenseitig helft und so Zeugnis seid für die Göttliche Liebe, mit Der ihr lebt und handelt.

Ihr befindet euch inmitten einer Zeit des Leidens, wegen all dem Ungehorsam, Laster und den Perversionen der Menschen, die sie an den Dämon binden.

  • Betet, Kinder Gottes; betet für die Menschheit, damit sie sich nicht noch weiter in den Lastern dieser Welt verliert.

Das Volk Gottes begeht einen großen Fehler, mit dem Ergebnis, dass es Unserem und ihrem König und Herrn Jesus Christus  nicht mehr gehorcht. Ihr entfernt euch von Allem was gut ist und liefert euch der Verfolgung aus. Ihr entzieht euch dem Guten, wandelt verirrt umher und werdet gequält vom Bösen, dem ihr euch angeschlossen habt.

  • Betet Kinder Gottes, betet; die Menschheit wird das Undenkbare erleiden. Betet, die Erde bebt stark.

Die Menschheit versteht nicht, dass sie auf schwere und schreckliche Katastrophen zugeht, die sie selbst durch den Ungehorsam der Hochheiligen Dreifaltigkeit  gegenüber und dem fehlenden Respekt Unserer und eurer Königin und Mutter  gegenüber, verursacht.

  • Betet Kinder Gottes; das vom Menschen verunreinigte Wasser des Meeres ist die Ursache von schweren Krankheiten, die sich unter den Menschen ausbreiten.

Vor euch steht der Heilige Geist, der euch hilft, spirituelle Höhen zu erklimmen und so Träger des Glaubens, des Wissens, der Stärke, der Hoffnung und der Bereitschaft zu werden und aus der Göttlichen Herrlichkeit heraus zu handeln. Nur wenn ihr wahrhaftige Geschöpfe seid, die nach dem Göttlichen streben, werdet ihr finden was ihr sucht.

Gebt nicht auf, auch wenn die Prüfungen noch so schwer scheinen. Geht weiter ohne zu wanken, denn die Wahrheit kommt von Gott und nur Er kennt das Innerste der menschlichen Herzen (Vgl. 1 Kor 2, 10-11).

Seid treu und kämpft für die EINIGKEIT der Kinder Gottes. Das was kommt wird nicht einfach werden für euch; deshalb müsst ihr euch gegenseitig beschützen und aufrichten.  In dieser Zeit der großen Prüfungen ist  es genau dieser Schutz, der euch über all das hinweg helfen wird und euch dazu bringen wird, am Glauben festzuhalten.

 

Ich beschütze das Volk Gottes.

Heiliger Erzengel Michael

 

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN
AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

 

zurück